Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 15.09.2009, Seite 6 / Ausland

Irak: Schuhwerfer vor Freilassung

Bagdad. Der irakische Journalist Muntaser Al-Saidi, der wegen seines Schuhwurfs auf den damaligen US-Präsidenten George W. Bush in Haft sitzt, sollte am Montag freigelassen werden. Bei einem Bush-Besuch im Dezember hatte Saidi auf einer Pressekonferenz in Bagdad seine Schuhe in Richtung des damaligen US-Präsidenten geworfen und dabei gerufen: «Dies ist dein Abschiedskuß, du Hund!»

Der Fernsehjournalist wurde ursprünglich zu drei Jahren Haft verurteilt, ein Berufungsgericht verkürzte aber die Strafe. Für die Zeit nach seiner Entlassung sind Saidi vom Emir von Katar bereits mehrere Sportwagen versprochen worden. (AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.