75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.08.2009, Seite 1 / Ausland

Moskau: USA liefern Waffen an Georgien

Moskau. Die Regierung in Moskau hat den USA vorgeworfen, ein Jahr nach Georgiens Krieg gegen Südossetien weiterhin Waffen nach Tbilissi zu liefern. »Das beunruhigt uns und zwingt uns dazu, adäquate Maßnahmen zu ergreifen«, sagte der russische Vizeaußenminister Grigori Karassin am Mittwoch vor Journalisten in Moskau. Den neuen NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen rief er auf, keine »falschen Signale« an Tbilissi zu senden, nach denen das Militärbündnis auf der Seite der Georgier stehe.

Der stellvertretende General­stabschef Anatoli Nogowizin warf Georgien vor, eine neue militärische Auseinandersetzung provozieren zu wollen. Die Kaukasusrepublik rüste ihre Armee derzeit auf ein höheres Niveau als vor dem Angriff vor einem Jahr, sagte Nogowizin. Das könne »nur aggressiven Zwecken dienen«.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland