Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2024, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 03.06.2009, Seite 5 / Inland

Kritik an neuem Naturschutzgesetz

Berlin. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Naturschutzbund Deutschland (NABU) haben vor der Aufweichung von Naturschutzstandards in Deutschland gewarnt. Ein großer Teil der vom Bundesrat gewünschten Korrekturen am Entwurf für das neue Naturschutzgesetz würde weitergehende Verschlechterungen mit sich bringen, erklärten beide Organisationen am Dienstag in Berlin. Sie kritisieren vor allem den vom Bundesrat geforderten absoluten Vorrang des Vertragsnaturschutzes gegenüber dem hoheitlichen Naturschutz. Das Bundesnaturschutzgesetz soll am heutigen Mittwoch im Kabinett behandelt und am 19. Juni im Bundestag verabschiedet werden.

(AFP/jW)