Gegründet 1947 Freitag, 15. November 2019, Nr. 266
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.03.2009, Seite 2 / Ausland

Afghanistan: Karsai lobt Obama-Strategie

Kabul. Die am Freitag verkündete Afghanistan-Strategie Washingtons ist von der US-abhängigen Regierung in Kabul begrüßt worden. Sie sei »besser als erwartet«, sagte der afghanische Präsident Hamid Karsai am Samstag auf einer Pressekonferenz. Er lobte vor allem, daß Polizei und Streitkräfte des Landes gestärkt und die zivile Wiederaufbauhilfe erhöht werden sollen. US-Präsident Barack Obama hatte zudem verkündet, die US-Besatzungstruppen in Afghanistan bis Ende des Jahres um 17000 Soldaten zu verstärken. Zusätzlich werden 4000 Militärausbilder entsandt. Obama will zudem Pakistan enger in den Krieg einbinden und auch »Zufluchtsorte von Taliban- und Al-Qaida-Kämpfern« dort angreifen.

(AP/jW)