3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.02.2009, Seite 13 / Feuilleton

Hyporeal

Die britische Schauspielerin Tilda Swinton, in diesem Jahr Jurypräsidentin der Berlinale, hat über das Magazin der Wochenzeitung Die Zeit nicht weniger angeregt als die Verstaatlichung sämtlicher Lichtspielhäuser dieses Planeten. Wenn es in ihrer Macht stünde, sagte Swinton, würde sie »alle Kinos zu hundert Prozent subventionieren, so daß alle Kinobetreiber – die durch das Verschwinden des Profitgedankens wieder zu ihrer Berufung gelangen würden – die Freiheit bekämen, Filme frei nach ihrer Lust und Laune zu zeigen, ungeachtet jeden Drucks durch den Markt und jeglicher anderen Einflüsse«. (ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!