75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.01.2009, Seite 12 / Feuilleton

Die Literatur der CDU

Am Montag hat die Konrad-Adenauer-Stiftung durch ihren Vorsitzenden Bernhard Vogel (Bruder von Hans-Jochen) mitteilen lassen, wer in diesem Jahr ihren Literaturpreis erhält. Die Wahl ist auf Uwe Tellkamp gefallen, geboren 1968 in Dresden, Autor des bildungsbürgerlichen Bestsellers »Der Turm«. Nach Einschätzung der Stiftung ist das Buch »ein bahnbrechender Beitrag zur kulturpolitischen Diskussion über das Ende der DDR«. Es habe »unser Wissen über die ostdeutsche Vorgeschichte der friedlichen Revolution vertieft«. Dieses »wir« schließt als Mitglieder der Jury die Thüringer CDU-Familienministerin Christine Lieberknecht und den Chefredakteur der Zeitschrift Sinn und Form, Sebastian Kleinschmidt, ein. Der Preis ist mit 15000 Euro dotiert. Er wird am 1. November in Weimar verliehen. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Da­niel Kehlmann (2006), Herta Müller (2004) und Günter de Bruyn (1996). (jW)

Mehr aus: Feuilleton