75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.08.2008, Seite 2 / Inland

SinnLeffers muß ­Insolvenz anmelden

München/Hagen. Nach den Hertie-Kaufhäusern muß Medienberichten zufolge nun auch die Bekleidungskette SinnLeffers Insolvenz anmelden. Das Hagener Unternehmen sei zahlungsunfähig, berichtete Focus online am Dienstag unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Der SinnLeffers-Eigentümer, die Frankfurter Beteiligungsfirma Deutsche Industrie-Holding (DIH), plant laut dem Magazin, das Unternehmen in Eigenregie zu sanieren. Dabei sollten auch Filialen geschlossen und Jobs abgebaut werden. Das Management hoffe besonders auf eine Senkung der hohen Mietkosten. SinnLeffers und DIH wollten die Berichte auf Anfrage nicht kommentieren.

(AP/jW)