Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. April 2021, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.07.2008, Seite 7 / Ausland

Olmert: Keine schnelle Einigung

Jerusalem. Israels Ministerpräsident Ehud Olmert schließt nach Angaben aus israelischen Regierungskreisen eine Einigung mit den Palästinensern über den endgültigen Status von Jerusalem bis Jahresende aus. »Ich glaube nicht, daß wir bis zum Jahresende zu einem Abkommen einschließlich Jerusalem kommen«, sagte Olmert den Angaben zufolge am Montag im Parlament. (AFP/jW)

Rebellen in Nigeria sabotieren Pipelines

Lagos. Rebellen in Nigeria haben nach eigenen Angaben einen Sabotageakt gegen zwei weitere Ölpipelines verübt. Ein Anführer der »Bewegung für die Emanzipation des Nigerdeltas« sagte, der Angriff auf die Pipelines von Royal Dutch Shell sei am Montag im südnigerianischen Staat Rivers erfolgt. Vertreter von Shell waren am Montag nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. (AP/jW)