Gegründet 1947 Donnerstag, 15. April 2021, Nr. 87
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.07.2008, Seite 6 / Ausland

Bericht: Millionen versickern in Irak

Washington. Bei zivilen »Aufbau«-Projekten in Irak sind offenbar US-Steuergelder in Millionenhöhe versickert. Laut einem am Montag veröffentlichten Bericht des US-Generalinspekteurs für den Irak, Stuart Bowen, wurden Millionen Dollar verschwendet, weil Bauprojekte nicht vollendet wurden. Die US-Armee hatte 2004 einen 900-Millionen-Dollar Auftrag vergeben. (AFP/jW)