75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.04.2008, Seite 1 / Inland

CDU-Landesverband von AUB querfinanziert

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ulrich Adam soll Spenden im Wert von mehr als 110 000 Euro erhalten und nicht gemeldet haben. Diese Summe nannte am Donnerstag die Süddeutsche Zeitung. Zuvor hatte Adam eingeräumt, von dem früheren Chef der »Arbeitsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsangehöriger« (AUB), Wilhelm Schelsky, Wahlkampfmaterialien bezahlt bekommen zu haben. Schelsky, der seit 14 Monaten in Untersuchungshaft sitzt, soll nach Ansicht der Münchner Staatsanwaltschaft von Siemens zweistellige Millionen-Beträge für den Aufbau einer unternehmensfreundlichen Alternative zur IG Metall erhalten haben.

Adam ist Vize-Vorsitzender der CDU Mecklenburg-Vorpommern. Landesgeschäftsführer Klaus-Dieter Götz räumte ein, daß verschiedene Kreisverbände von Schelsky Geldspenden erhalten hätten. (AP/jW)