75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.02.2008, Seite 16 / Sport

Preisboxen

New York. In Brooklyn/NYC leben die meisten US-Immigranten aus den ehemaligen Sowjetrepubliken. Eine Million sind es Schätzungen zufolge, die meisten russischer Herkunft. Die Schwerverdiener unter ihnen bereiteten am Montag zwei Schwergewichtsboxern einen opulenten Empfang: Wladimir Klitschko (Ukraine) und Sultan Ibragimow (Rußland), Weltmeister verschiedener Verbände. Die Titelvereinigung ist für Samstag im Madison Square Garden angesetzt (Sonntag, 3.30 MEZ live bei RTL). Zum Empfang im Rasputin Restaurant Night Club kamen u.a. die Botschafter aus der Ukraine, Aserbaidschan, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan und Estland sowie die russische Gesandte bei der UN. (sid/jW)

Mehr aus: Sport