Die junge Welt verteilen

Sie planen einen Infostand oder eine Veranstaltung, oder wollen auf einer Demonstration die junge Welt kostenlos verteilen?

Bestellen Sie mit dem Formular die gewünschte Anzahl an Zeitungen. Beachten Sie dabei, dass erst bei einer Bestellung von 500 Exemplaren an Ihre Privatadresse geliefert werden kann. AlleAlle Lieferungen mit weniger Exemplaren werden an einen Kiosk Ihrer Wahl geliefert. Dies ist problemlos möglich, wenn Sie die Anlieferung der Zeitungen mit dem Kioskbetreiber abgesprochen haben, es entstehen dabei für den Kioskbetreiber keine Kosten.

Aktuell sucht das jW-Aktionsbüro Leserinnen und Leser, die es beim Aktionstag gegen TTIP und CETA am 17. September in folgenden Städten unterstützen wollen: Berlin, Frankfurt/Main, München, Stuttgart, Hamburg Köln und Leipzig, außerdem in Wien, Graz, Linz und Salzburg.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Kollegen des Aktionsbüros zur Verfügung. Telefon: 0049 30 53 63 55 50 oder per E-Mail.

Ja, ich bestelle von der Ausgabe
Anzahl*

Andere Stückzahlen/weiteres Werbematerial auf Anfrage bei unserem Aktionsbüro.

Besteller/-in:
Zeitungen bitte an folgende(n) Kiosk/Bahnhofsbuchhandlung

(nur mit dem Einverständnis des Inhabers)

Nur für Bestellungen ab 500 Expl.: Zeitungen bitte an folgende Adresse