Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Nach Terminen suchen:

25.03.2019: Kämpfe um Land und Selbstbestimmung in Zentralamerika

Agrarindustrie und Export von Rohstoffen sollen Wachstum und Entwicklung vorantreiben. Dabei gefährden Bergbau, Wasserkraft und Monokulturen die Natur und Lebensgrundlagen vieler Gemeinden. Unsere Gäste aus Zentralamerika berichten über die Lage, den Einfluss internationaler Unternehmen und geben einen Überblick über die Handlungsoptionen im In- und Ausland.

Veranstaltet durch: pbi Deutschland, Amnesty International Mexiko- und Zentralamerika-Kogruppe (CASA), Initiative Mexiko, Zapapres e.V.

19:00 Uhr

Gemeindesaal Christuskirche
Bei der Christuskirche 2
20259 Hamburg
Weitere Infos: https://pbideutschland.de/aktuelles/hamburg-pbi-veranstaltung-im-rahmen-der-romerotage-2019