Nach Terminen suchen:

22.02.2019: Sept 20 - Die katalanische Regierung unter spanischer Belagerung

Filmvorführung und Gespräch mit Raul Zelik
Der Dokumentarfilm ist eine sorgfältige Rekonstruktion der Ereignisse, die sich im katalanischen Ministerium für Wirtschaft und Finanzen, im Sitz der anti-kapitalistischen CUP-Partei und auf den Straßen von Barcelona am 20. September 2017, 10 Tage vor dem Unabhängigkeitsreferendum, abspielten.

Raul Zelik ist Politikwissenschaftler und arbeitet seit 1996 als freier Autor. Mit den politischen Konflikten in Spanien beschäftigt sich Zelik seit Mitte der 1980er Jahre.

Trailer (Ohne Untertitel):
https://www.youtube.com/watch?v=lA4vs8F6UPA

Eintritt frei, Amendung erforderlich unter www.bit.ly/Sept20Katalonien

Eine Kooperation zwischen ANC / Catalan Assembly, dem Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung und Mediapro. Realisiert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin

Veranstaltet durch: ANC-Berlin

19:00 Uhr

Babylon (Mitte) Kino 2
Rosa-Luxemburg-Straße 30
10178 Berlin
Weitere Infos: https://www.bit.ly/Sept20Katalonien