Nach Terminen suchen:
Leserini-Termin

03.10.2017: Den Frauen ihre Geschichte wiedergeben

Den Frauen ihre Geschichte wiedergeben –
Lieder und Texte zum Spanienkrieg 1936-1939

Gelesen wird aus der biografischen Dokumentation „Frauen und der Spanische Krieg 1936-1939“, herausgegeben von Ingrid Schiborowski und Anita Kochnowski. Der musikalische Teil des Abends illustriert den solidarischen und internationalistischen Beitrag von Frauen verschiedener Nationen für die Verteidigung der Spanischen Republik, für Frieden und Gerechtigkeit.

Texte werden gelesen von Ingrid Schiborowski, Anita Kochnowski und Karla Popp.
Der Liedermacher, Textautor und Nachdichter Frank Viehweg singt seine Lieder.
Moderation: Astrid Landero, Geschäftsführerin des Berliner Frauenzentrums „Paula Panke“.

Eine Veranstaltung des Vereins „Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936-1939“ (KFSR), gefördert vom Kulturamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Veranstaltet durch: Verein "Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936-1939"

19:00 Uhr

Kulturhaus "alte feuerwache", Studiobühne
Marchlewskistr. 6
10243 Berlin
Weitere Infos: www.kfsr.info