75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Nach Zitaten und Zitierten suchen

Zitate des Tages

09.07.2020 Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Natürlich macht es Sinn, eine Drohne zu bewaffnen, damit im Falle eines Falles auch geschossen werden kann.
Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Mitglied des Verteidigungsausschusses im Bundestag, am Mittwoch im Deutschlandfunk zur Beschaffung von bewaffnungsfähigen Kriegsdrohnen für die Bundeswehr Natürlich macht es Sinn, eine Drohne zu bewaffnen, damit im Falle eines Falles auch geschossen werden kann.
27.05.2022 Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Es darf nicht sein, dass am Ende des Krieges die Welt Deutschland als kompletten Bremser und Loser empfindet, nur weil wir nicht in der Lage sind zu organisieren und zu kommunizieren.
Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), ist laut dpa-Meldung vom Donnerstag unzufrieden mit dem sogenannten Ringtausch von Waffen zur Unterstützung der Ukraine Es darf nicht sein, dass am Ende des Krieges die Welt Deutschland als kompletten Bremser und Loser empfindet, nur weil wir nicht in der Lage sind zu organisieren und zu kommunizieren.
19.11.2022 Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Er weiß, dass die Menschen in Deutschland extrem sensibel auf das Thema Atombombe reagieren.
Die Vorsitzende des Bundestagsverteidigungsausschusses, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), warf dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in der Welt vom Freitag vor, »Urängste« zu wecken. Er weiß, dass die Menschen in Deutschland extrem sensibel auf das Thema Atombombe reagieren.