Feminismus

Beilage: Feminismus

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 26.02.2014

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Hoffen auf die vierte Welle

    20 Jahre nach dem ersten gesamtdeutschen Frauenstreik wollen junge Feministinnen in der Bundesrepublik den 8. März wieder zum Kampftag machen

    Der 8. März 1994 war ein Dienstag. Dieses Jahr fällt der Internationale Frauentag auf einen Samstag – Vor- und Nachteil zugleich. Einerseits läßt dieser Umstand hoffen: Menschen, die sich vom Aufruf zum »Frauen*kampftag 2014« (siehe Seite 8) angesprochen fühlen, könnten in großer Zahl zur zentral...

    Jana Frielinghaus
  • Viel Uneingelöstes

    Die meisten Forderungen zum »Frauenstreiktag« vor 20 Jahren sind erschreckend aktuell

    Barbara Streidl
  • Mehr als eine lila Pause

    Gemeinsames feministisches Agieren in Zeiten des politischen Umbruchs: Der »Frauenstreiktag« 1994

    Gisela Notz
  • Kein Werk von Elfen und Feen

    Der »Freie Tag der Frauen« in Island 1975 und die Folgen

    Jana Frielinghaus
  • Frauen im Ausstand

    Eine kleine Chronik der weiblichen Dienstverweigerung im 20. und 21. Jahrhundert

    Florence Hervé
  • »Wenn Frau will, steht alles still«

    Der Streik in der Schweiz 1991

    Christiana Puschak
  • Frauen machen sich selber stark

    In Basel, Zürich und Luzern finden am 8. März Aktionen statt

    Sabine Hunziker
  • »Einen ersten Schritt der Vernetzung gehen«

    Aktionskonferenz soll Kämpfe um gerechte Verteilung von Sorge- und Reproduktionsarbeit zusammenführen. Ein Gespräch mit Barbara Fried

    Interview: Anna Bock
  • Schluß mit Blumen

    Neue feministische Offensive: Kämpferische Demo in Berlin und mehr zum diesjährigen Internationalen Frauentag

    Elsa Koester