Dienstag: Betrieb & Gewerkschaft

Betrieb & Gewerkschaft

06.12.2016
  • Aktionen wie die lange Nacht der Museen nutzen die Aktivisten, u...

    »Beschränkt den Arbeitskampf nicht auf den Betrieb«

    Prekär Beschäftigte des Botanischen Gartens Berlin haben Tarifvertrag erkämpft. Gespräch mit Ronald Tamm

    Interview: Wladek Flakin
  • »Samstags gehört Vati mir« lautete einst die Parole der Gewerksc...

    Banker müsste man sein

    Viele Menschen müssen auch am Wochenende arbeiten. Niedriglöhner sind oft betroffen, Finanzdienstleister kaum

    Von Jennifer Weichsler

Kurz notiert:

29.11.2016
  • Experten und Aktive informierten die Linksfraktion über die Mach...

    Aggressive Unternehmer

    Konferenz der Linksfraktion über »Union Busting«: Betriebsräte fordern bessere Gesetze und Ermittlungskompetenz für Arbeitsgerichte

    Von Ben Mendelson
  • Sozialpartnerschaft, jetzt und in Zukunft

    Thomas E. Goes will Gewerkschaften als »soziale Bewegung«. Eine wirkliche Neuausrichtung wäre das nicht

    Von Johannes Supe

Kurz notiert:

22.11.2016
  • Erst wird ausgespäht. Was aber passiert danach mit den Informati...

    Ein wenig Klarheit

    Polizeiliche Spitzel forschten jahrelang linke Bewegungen, Parteien und Gewerkschaften aus. Behörden geben nur spärlich Informationen heraus

    Von Christian Bunke
  • »Ja zum Streik, Nein zum Lohndumping« ist auf diesem Schild zu l...

    Grenzkonflikte zwischen zwei Welten

    Soziologe Klaus Dörre analysiert in der Zeitschrift Industrielle Beziehungen die Streiks des vergangenen Jahres

    Von Daniel Behruzi
15.11.2016
  • Gefangene erwirtschaften Produkte für die Gesellschaft. Unterneh...

    Doppelte Diskriminierung

    Sie verbüßen ihre Strafe, arbeiten im Gefängnis, haben aber keine Chance, Rentenansprüche zu erwerben

    Von Simon Zeise
  • Tarifbindung sichert Qualität

    Studie: Auszubildende meist zufrieden mit Arbeitsbedingungen, aber Belastungen sehr hoch