Kultur

Theater
  • Stuttgart:

    Tödliche Fröhlichkeit

    Himmelhoch jauchzend: Christian Spucks »Leonce und Lena« beim Stuttgarter Ballett.

    Von Gisela Sonnenburg
  • Berlin:

    Am Unglücksrad drehen

    Heilige Mira unter Autoschraubern: Das Theaterfestival »Männer in Garagen« in Berlin.

    Von Rafik Will
Ausstellungen
  • Berlin:

    Eine leicht klebrige Beziehung

    Die Kuratorin betont, dass die »leicht klebrige Beziehung zwischen Kunst und Geld« für die aus der DDR stammenden Künstler zunächst neu war

    Von Gisela Sonnenburg
  • Berlin:

    In den Käfigen

    Die Berliner Akademie der Künste zeigt »Künstlerisches Handeln in Ausnahmezuständen«, von Menschen auf der Flucht, früher und heute

    Von Matthias Reichelt
Konzerte + Opern
  • Hamburg:

    Das Orchester tobt los

    Das Ganze beginnt mit einem Sturm (des Himmels und der Seelen) und geht über in eine mitreißende Folge zügig dramatisierter Orchesterrezitative

    Von Stefan Siegert
  • Jubel der Woche: Adam, Kubitschek

    In der DDR war Ruth Maria Kubitschek mit dem Opernregisseur Götz Friedrich verheiratet. Die frische, junge Schauspielerin war damals ein Grund, in die Berliner Volksbühne zu gehen oder sich so manchen DEFA-Film von Hellberg, Maetzig oder Carow anzusehen

    Von Jegor Jublimov
Events