Kultur

Ausstellung
  • Kopfstand, Madame!

    Von der Decke über dem Gemächt und dem freundlichen Volkspolizisten: Die Retrospektive »Deutschland 1966«

    Von F.-B. Habel
  • Berlin:

    Die ernste Miene

    Wie sehr kann der Betrachter auf Distanz gehen? Die Berliner Ausstellung »Das sind wir« zeigt moderne Poträtfotografie

    Von Matthias Reichelt
  • Drang nach Befreiung

    Der Sieg des Fortschritts über die Grausamkeit: Zum 25. Todestag des Bildhauers und Kommunisten Giacomo Manzù

    Von Gerhard Feldbauer
  • Berlin:

    Wanderung und Verwandlung

    Sind so kleine Nashörner: In Berlin wird Albrecht Dürer mit William Kentridge verglichen – in der Ausstellung »Double Vision«

    Von Kristina Westphal
  • »Nicht vom Mainstream einlullen lassen«

    Ausstellung erinnert an Frauen im Widerstand gegen das Naziregime. Deren Wirken wird oft verschwiegen. Ein Gespräch mit Gabriele Prein

    Von Gitta Düperthal
  • Verschollene Generation

    Jahrzehntelang ignoriert: Werke von Malerinnen um die Zeitschrift Sturm in einer ­einzigartigen Ausstellung in Frankfurt am Main

    Von Arnold Schölzel
  • Berlin:

    »Raus aus der Galerie!«

    Wir haben keine Herren, aber realistische Kunst: Eine Ausstellung bei der Rosa-Luxemburg-Konferenz. Ein Gespräch mit der Gruppe Tendenzen

    Von Christof Meueler
  • Berlin:

    »Haben Sie ein reines Gewissen?«

    Das Alliiertenmuseum in Berlin zeigt eine Ausstellung zur Entnazifizierung der Deutschen

    Von Sabine Lueken
  • Berlin:

    Das Flüchtige festgehalten

    Der Nicolai-Verlag hat eine Werkschau der Fotografin Barbara Köppe ­herausgebracht. Die Bilder wurden bereits als DDR-Tristesse-Inszenierung in der SPD-Bundeszentrale gezeigt.

    Von Jana Frielinghaus
  • Berlin:

    »Ein Bild ist eine Einladung zum Denken«

    Gespräch mit Karoline Müller. Über gegenständliche Kunst im Kalten Krieg, antifaschistische Vorbilder und das Westberliner Milieu

    Von Burga Kalinowski
  • Dresden:

    Sag mir, was du trägst

    Mode ist eine lebensgefährliche Angelegenheit: Die empfehlenswerte Ausstellung »Fast Fashion« öffnet nächste Woche in Dresden

    Von Burkhard Ilschner
  • Kein Kontrapunkt

    Die Berliner Ausstellung über deutsch-russische Beziehungen seit 1945 lässt Wichtiges weg

    Von Arnold Schölzel
  • Wanderausstellung: Die »Totschweigestrategie« durchkreuzen

    »Auch bei den Betroffenen wurde das nicht aufgearbeitet«, erklärte Hubert Brieden von der »Niedersächsischen Initiative gegen Berufsverbote« und dem »Arbeitskreis Regionalgesc...

    Von Ken Merten
  • Berlin, Brandenburg:

    Die wachsende Bedeutung der Prinzessin

    Ausstellungen in Berlin und Brandenburg würdigen das Wirken der »Hohenzollerinnen«

    Von Sabine Krusen
  • Berlin:

    Wie Verbrechen die Erinnerung prägen

    »Remember Lidice«: Der Berliner Galerist René Block hat erneut eine Ausstellung für das von Nazis vernichtete tschechische Dorf organisiert

    Von Matthias Reichelt
  • 1 2 3 ... 51 52 53 >>