M&R: Melodie und Rhythmus

Cover

Ein kritisches, politisches Pop-Magazin, das sich nah am Zeitgeschehen positioniert und in Kulturdebatten einmischt.

Nicht nur die deutsche Musikszene wird abgedeckt: Unsere neuen Auslandskorrespondenten berichten hautnah aus den Pop-Metropolen von den interessantesten Ereignissen (inklusive Skandalen) der lokalen Musikszenen und liefern exklusive Konzertberichte und Interviews.

Die M&R will eine vom Vermarktungswahn der Kulturindustrie oftmals an den Rand gedrängte Wahrheit wieder ins Bewusstsein der Hörer rufen: Musik ist in erster Linie ein ästhetisches und zutiefst lustvolles Ereignis.

Gleichzeitig ist der Leitgedanke der M&R: Populäre Musik kann Träger revolutionärer Impulse sein. Die M&R unterstützt kritische Künstler, Bands -- alle, die Musik lieben, ihre vitalen Kräfte daraus schöpfen und sich nicht zu einem willenlosen Konsumenten zurechtstutzen lassen wollen -- dabei, diese Waffen wieder scharfzumachen und gegen die Drangsalierung des Menschen in der Warengesellschaft in Stellung zu bringen.

Melodie und Rhythmus erscheint im Verlag 8. Mai GmbH, in dem auch die Tageszeitung junge Welt herausgegeben wird.

Zur aktuellen Ausgabe von Melodie&Rhythmus

Zum M&R-Shop.

M&R auf Youtube