Thema: Weltkunde

  • 31.07.2014

    Inszenierter Zwischenfall

    Vor 50 Jahren: Angeblicher Beschuß zweier US-Kriegsschiffe diente den USA zur Rechtfertigung ihres Krieges gegen Vietnam.

  • 25.07.2014

    Die Friedenskriegspartei

    Wie die Grünen auf dem langen Marsch zur Eroberung des Ostens alle Eskalationsschritte mitgehen und gleichzeitig vor ihnen warnen.

  • 24.07.2014

    Exekutionen im Morgengrauen

  • 24.07.2014

    Stammheim in Manila

    Der philippinische Staat bekämpft trotz Friedensprozeß die antiimperialistische und antifeudalistische Nationale Demokratische Front und hält führende Mitglieder gefangen. Ein Besuch im Hochsicherheitstrakt des Camp »Bagong Diwa«.

  • 22.07.2014

    Teile und herrsche

    Vor 40 Jahren besetzten türkische Truppen den Norden Zyperns. Im Hintergrund zog die NATO die Fäden.

  • 21.07.2014

    Frieden hintertrieben

    Die Genfer Indochinakonferenz vor 60 Jahren beendete die französische Kolonialherrschaft und garantierte die staatliche Unabhängigkeit von Laos, Kambodscha und Vietnam.

  • 18.07.2014

    Ungelöst, ungesühnt

    Der Sprengstoffanschlag auf das Gebäude der jüdisch-argentinischen Gemeinde in Buenos Aires am 18. Juli 1994 forderte 85 Tote.

  • 05.07.2014

    Vernichtende Bilanz

    Zahl der Opfer, die Kriege des Westens fordern, liegt höher, als üblicherweise behauptet. Teil I: Body Count im Irak.

  • 27.06.2014

    Brücke nach Zentralasien

    Heute unterzeichnet Georgien das Assoziierungsabkommen mit der EU.

  • 24.06.2014

    Rechts und rechter

    Die Tea Party: Was ist aus dieser neuesten Form des US-Rechtspopulismus geworden?

  • 21.06.2014

    Vorrangig Eigeninteressen

    Die Beziehungen zwischen China und Rußland. Teil I: Vom 13. Jahrhundert bis zur Nachkriegszeit.

  • 16.06.2014

    De jure und de facto

    Legalität oder Illegalität: Juristisches zum Krim-Konflikt.

  • 12.06.2014

    Es gibt keine WM

    Spektakel für reiche Elite: die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien.

  • 05.06.2014

    Unheilvolle Liaison

    Frankreichs Medien haben sich Marine Le Pen und ihrem ­rechtsradikalen Front National angepaßt. Sarkozy und die UMP mehr und mehr Partner.

  • 28.05.2014

    Kein Kampf der Kulturen

    Zerfallener Staat: der Bürgerkrieg in der Zentralafrikanischen Republik.

  • << 1 2 3 ... 14 15 16 17 >>