Thema: Weltkunde

  • 11.02.2013

    Bankenrettungsmaschine

    Die europäischen Regierungen zwingen einander zur Solidarität zwecks Stabilisierung der Euro-Zone.

  • 06.02.2013

    Frisierter Body Count

    Die Bestimmung der Opferzahlen im syrischen Bürgerkrieg dient als Interventionspropaganda.

  • 02.02.2013

    Münchner Sicherheitskonferenz: Karten neu gemischt

    Die Münchner Sicherheitskonferenz ­verhandelt strategische Verschiebungen der Weltpolitik.

  • 26.01.2013

    Vorwort zur Neuauflage von Alfredo Bauers »Kritische Geschichte der Juden«

    Antisemitismus und Zionismus lassen sich nur eingebettet in die soziale Wirklichkeit richtig erfassen. Wer das nicht tut, landet beim Ressentiment.

  • 29.01.2013

    Zeit für eine Wende?

    Die pakistanische Bevölkerung leidet unter sozialen und politischen Mißständen. Ob eine ­wirkungsvolle Opposition entstehen kann, ist fraglich.

  • 21.07.2012

    Ein »Kollateralschaden«

    Umbruchphase südlich der Sahara: Der Zerfall Malis als Folge des NATO-Angriffs auf Libyen ist Teil einer ­dramatischen Verelendung der gesamten Sahelzone. Destabilität kennzeichnet Lage in der Region. Fünf bis sieben Millionen Menschen von Dürre und Hunger betroffen.

  • 23.01.2013

    Krieg im Wüstenstaat

    Die ehemalige Kolonialmacht Frankreich setzt in Mali Soldaten und schweres militärisches Gerät gegen islamistische Gruppierungen ein.

  • 22.01.2013

    Starker Auftritt

    Die Zapatistische Armee der Nationalen Befreiung demonstriert in Chiapas Stärke und beabsichtigt ihre Kontakte zu sozialen Bewegungen zu intensivieren.

  • 19.01.2013

    Pest oder Cholera

    EU-Debatte dominieren zwei Ordnungsmodelle: Integration unter deutscher Dominanz gegenüber deutschnationalem Bonapartismus.

  • 17.01.2013

    West-östliche Gehilfin

    Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik ist ein einflußreicher Think-Tank im Interesse von Konzernen und Politik.

  • 11.01.2013

    Besetzt, beraubt, befreit

    Bis zur Bolivarischen Revolution mußte Venezuela einen weiten und steinigen Weg zurücklegen.

  • 02.01.2013

    Mühsam gen Westen. Vor 20 Jahren wurde die Slowakische Republik gegründet

    Zwischen neoliberaler Anpassung und Erhaltung sozialer Ansprüche: Vor 20 Jahren wurde die Slowakische Republik gegründet.

  • 17.10.2012

    Aus heiß wird kalt

    Die Raketenkrise in der Karibik im Herbst 1962. Teil II (und Schluß): Wie ein Krieg verhindert, der Frieden aber nicht gewonnen wurde.

  • 14.12.2012

    Orgie des Grauens

    Der Fall von Nanking. Am 13. Dezember 1937 erobern japanische Truppen die damalige chinesische Hauptstadt und richten ein Massaker an.

  • 12.12.2012

    Völkerrecht von Rechtsgelehrten wahlweise ignoriert oder zurechtgebogen

    Angesichts des Krieges als festem Bestandteil der Politik wird das Völkerrecht von Rechtsgelehrten wahlweise ignoriert oder zurechtgebogen.

  • << 1 2 3 ... 14 15 16 17 >>