Thema: Weltkunde

  • 15.06.2015

    Mit Bismarck

    In ihren außen- bzw. geopolitischen Planspielen knüpfen Vertreter der Neuen Rechten an den alten Reichskanzler an. Dem wie denen geht es immer nur um eines: um Deutschland

  • 12.06.2015

    Afghanischer Frühling

    Krieg von Taliban und IS, Krise in Wirtschaft und Politik, Hoffnungslosigkeit in der Bevölkerung. Alltag im Land am Hindukusch

  • 03.06.2015

    Eine Schicksalswahl

    Am kommenden Wochenende wird in der Türkei abgestimmt. An der linken Demokratischen Partei der Völker (HDP) könnten Erdogans Diktaturpläne scheitern

  • 02.06.2015

    Mit Dollars und Allah

    Vorabdruck. Dschihadismus: Religiöser Fanatismus oder Business?

  • 29.05.2015

    Ein Nein mit Folgen

    Zur Ablehnung des EU-Verfassungsvertrags in Volksabstimmungen in Frankreich und in den Niederlanden vor zehn Jahren

  • 27.05.2015

    Staat gegen Ultras

    Seit der Rebellion auf dem Tahrir-Platz 2011 kriminalisiert Ägyptens Polizei die Ultraszene der obersten Fußballiga aufs äußerste. Immer wieder ist der Tod von Fans zu beklagen.

  • 23.05.2015

    Giftige Heringe

    Rezension. Der Chef der französischen Linkspartei Jean-Luc Mélenchon hat eine Streitschrift gegen die deutsche Vorherrschaft in Europa verfasst.

  • 21.05.2015

    Churchills dritter Weltkrieg

    Wie der britische Regierungschef 1945 mit Soldaten der deutschen Wehrmacht die Sowjetunion angreifen wollte.

  • 19.05.2015

    Vater der Revolution

    Ein abenteuerlicher Lebensweg vom Schiffsjungen zum vietnamesischen Staatspräsidenten. Zum 125. Geburtstag Ho Chi Minhs

  • 18.05.2015

    Die Gewalt der Konkurrenz

    Warum US-Polizisten schwarze Bürger töten

  • 11.05.2015

    »Germanische Macht«

    Auf dem Weg zur EU-Armee: (Teil II und Schluss): Eine gemeinsame europäische Streitkraft wäre vor allem im Interesse der Bundesrepublik. Andere Mitgliedsstaaten stellen sich deshalb quer

  • 09.05.2015

    Vereint marschieren

    Auf dem Weg zur EU-Armee (Teil I): Die Bündelung militärischer Fähigkeiten der Mitgliedsländer der Europäischen Union soll Kosten reduzieren und langfristig weltweiten Einfluss sichern

  • 08.05.2015

    Faschistentrainer

    Das Minsker Abkommen über einen Waffenstillstand in der Ukraine ist brüchig, in der Gegend um Mariupol wird gekämpft. Derweil versorgen die USA Kiew mit militärischem Gerät und entsenden Ausbilder. Davon profitieren auch extrem rechte Freikorpsbataillone

  • 06.05.2015

    Ausgefranst

    Am 7. Mai finden in Großbritannien Unterhauswahlen statt. Das alte Zwei-Parteien-System scheint der Vergangenheit anzugehören. Weder Tories noch Labour können auf eine absolute Mehrheit hoffen

  • 30.04.2015

    Von den USA lernen

    Ausgerechnet in den gewerkschaftsfeindlichen Vereinigten Staaten ist eine Massenstreikbewegung im Niedriglohnsektor entstanden. Im Visier befinden sich vor allem die Fast-Food-Konzerne

  • << 1 2 3 4 ... 15 16 17 >>