Thema: Weltkunde

  • 28.07.2016

    New York: »Spalten, kontrollieren, schwächen«

    Wie die New Yorker Polizei zusammen mit FBI »Counterintelligence«-Programme auflegte und systematisch politisch missliebige Organisationen wie die Black Panther Party überwachte, bespitzelte und infiltrierte

  • 20.07.2016

    Italien: Das übliche Schlamassel

    Die Niederlage des Partito Democratico bei den Bürgermeisterwahlen in Italien stellt das nach dem Fall Berlusconis eingerichtete Regierungssystem unter Premier Renzi in Frage

  • 12.07.2016

    Rechte in Europa: Instrumentalisierte Wut

    Der als Brexit bezeichnete Austritt Großbritanniens aus der EU hat der politischen Rechten in Europa weiteren Auftrieb gegeben.

  • 06.07.2016

    EU: Europäische Militarisierungsoffensive

    Überschattet von der Brexit-Abstimmung verabschiedeten die europäischen Staats- und Regierungschefs beim Gipfeltreffen in Brüssel am 28. und 29. Juni nahezu unbemerkt eine neue EU-Globalstrategie

  • 05.07.2016

    Die EU und die Krise der Demokratie

    Kapitalismus und Partizipation stehen generell in einem widersprüchlichen Verhältnis zueinander. Die Verordnungen der Europäischen Union höhlen aber selbst die bürgerlich-parlamentarischen Verfahrensformen immer weiter aus.

  • 04.07.2016

    Philippinen: Wohldosierte Unabhängigkeit

    Vor 70 Jahren wurden die Philippinen, als erste und einzige Kolonie der USA in Asien, zu einem formell souveränen Staat

  • 24.06.2016

    Vor 25 Jahren: Jugoslawien kaputtgemacht

    Vor 25 Jahren erklärten Kroatien und Slowenien ihre Unabhängigkeit von Jugoslawien. Die Sezession wurde von der BRD und von Österreich unterstützt. Krieges und Zerstörung folgten

  • 23.06.2016

    Großbritannien und EU: Eine besondere Beziehung

    Vor der Abstimmung über den »Brexit«: Anmerkungen zu Großbritanniens Rolle innerhalb der Europäischen Union

  • 04.06.2016

    Contra o golpe no Brasil

    Reportagens e imagens sobre a resistência no Brasil e no mundo. A Brigada Herzog em cooperação com junge Welt e Midia NINJA

  • 04.06.2016

    Gegen den Putsch in Brasilien

    Berichte und Bilder vom Widerstand in Brasilien und in anderen Ländern. Eine Kooperation von junge Welt mit »Brigada Herzog« und »Midia Ninja«

  • 03.06.2016

    Indonesien: Aufmarsch der Reaktion

    Indonesien streitet über seine Vergangenheit. Zögerliche Schritte der Regierung zur Aufarbeitung werden von den Günstlingen des ehemaligen Diktators Suharto aggressiv beantwortet

  • 02.06.2016

    Südkaukasus: Vier Tage Krieg

    Aus dem Südkaukasus kommen widersprüchliche Signale der beiden verfeindeten Staaten Armenien und Aserbaidschan – eine vorläufige Lösung des Konflikts könnte aber derzeit möglich sein

  • 01.06.2016

    Falludscha: Unter Belagerung

    Die irakische Stadt Falludscha wird ausgehungert und bombardiert. Daran zeigt sich die ganze wirkungslose Brutalität des Krieges gegen den »Islamischen Staat«

  • 28.05.2016

    Die Rückkehr der Rechten in Lateinamerika

    Nach eineinhalb Jahrzehnten linker Hegemonie von Venezuela bis Argentinien drängen reaktionäre Kräfte zurück an die Macht. Die Rückkehr der Rechten in Lateinamerika

  • 27.05.2016

    An der Front gegen Daesch

    Zu Gast bei den Peschmerga und der Patriotischen Union Kurdistans im Nordirak

  • << 1 2 3 4 ... 15 16 17 >>