Thema: Weltkunde

  • 04.06.2016

    Contra o golpe no Brasil

    Reportagens e imagens sobre a resistência no Brasil e no mundo. A Brigada Herzog em cooperação com junge Welt e Midia NINJA

  • 04.06.2016

    Gegen den Putsch in Brasilien

    Berichte und Bilder vom Widerstand in Brasilien und in anderen Ländern. Eine Kooperation von junge Welt mit »Brigada Herzog« und »Midia Ninja«

  • 03.06.2016

    Indonesien: Aufmarsch der Reaktion

    Indonesien streitet über seine Vergangenheit. Zögerliche Schritte der Regierung zur Aufarbeitung werden von den Günstlingen des ehemaligen Diktators Suharto aggressiv beantwortet

  • 02.06.2016

    Südkaukasus: Vier Tage Krieg

    Aus dem Südkaukasus kommen widersprüchliche Signale der beiden verfeindeten Staaten Armenien und Aserbaidschan – eine vorläufige Lösung des Konflikts könnte aber derzeit möglich sein

  • 01.06.2016

    Falludscha: Unter Belagerung

    Die irakische Stadt Falludscha wird ausgehungert und bombardiert. Daran zeigt sich die ganze wirkungslose Brutalität des Krieges gegen den »Islamischen Staat«

  • 28.05.2016

    Die Rückkehr der Rechten in Lateinamerika

    Nach eineinhalb Jahrzehnten linker Hegemonie von Venezuela bis Argentinien drängen reaktionäre Kräfte zurück an die Macht. Die Rückkehr der Rechten in Lateinamerika

  • 27.05.2016

    An der Front gegen Daesch

    Zu Gast bei den Peschmerga und der Patriotischen Union Kurdistans im Nordirak

  • 26.05.2016

    Kein Fanal: die Wahlerfolge linker Parteien im »Süden« Europas

    Die Wahlerfolge linker Parteien im »Süden« Europas brachten nicht die erhofften Veränderungen, die Resultate blieben ernüchternd, von einem Aufbruch in Europa kann keine Rede sein. Eine Zwischenbilanz.

  • 25.05.2016

    »Sykes-Picot-Abkommen«: Teile und herrsche

    Am 23. November 1917 veröffentlichten zwei russischen Zeitungen ein sensationelles Dokument: Ein britischer und ein französischer Diplomat hatten sich über die Aufteilung des Nahen Ostens verständigt

  • 21.05.2016

    Kurdistan: »PKK von der Terrorliste«

    Seit Ankara den »Friedensprozess« mit der kurdischen Befreiungsbewegung aufgekündigt hat, führt die Türkei einen erbarmungslosen Feldzug gegen die Stadtbevölkerung im Südosten des Landes.

  • 09.05.2016

    Osteuropa: gegen Dominanz westlicher Konzerne

    Nach wie vor dominieren westliche Konzerne vor allem aus der Automobilindustrie die Wirtschaft Osteuropas. Die Regierungen dieser Länder wollen deren Einfluss zurückdrängen

  • 07.05.2016

    Am Montag wird in den Philippinen gewählt

    Am kommenden Montag finden in den Philippinen allgemeine Wahlen statt. Etwa 55 Millionen wahlberechtigte Filipinos entscheiden dann auch, wer als ihr 16. Präsident in den Malacañang-Palast in Manila einzieht

  • 04.05.2016

    EU-Flüchtlings- und Außenpolitik: Risse in der Festung

    Berlin will seit langem die Asyl- und Flüchtlingspolitik europäisieren. Den Widerstand einzelner EU-Mitgliedsstaaten konnte das Merkel-Kabinett jedoch durch keine Disziplinierungsmaßnahme brechen

  • 28.04.2016

    Das nachsowjetische Russland (Vorabdruck)

    Russland hat sich von den Wirren und dem Elend infolge der Auflösung der UdSSR einigermaßen erholt. Die auf Raub gegründeten neuen Eigentumsverhältnisse sind bisher indes nicht angetastet worden

  • 27.04.2016

    Europas Friedhof. Ein Reportage von der Insel Lesbos

    An der Peripherie eines der reichsten Wirtschaftssysteme der Welt werden täglich Gräber für Kinder geschaufelt. Ein Reportage von der Insel Lesbos

  • << 1 2 3 4 ... 15 16 17 >>