Online Spezial: Free Gaza

Spanisches Schiff beim Auslaufen in Hania gestoppt

03.07.2011, 22:14 Uhr

Spanisches Schiff beim Auslaufen in Hania gestoppt

Hania. Das spanische Schiff »Gernika« hat nach jW-Informationen am Sonntag abend versucht, den Hafen von Hania auf Kreta zu verlassen, ist aber von der Küstenwache gestoppt worden. Auf den übrigen Teilnehmerschiffen der »Free Gaza«-Flottille, die aufgrund des Verbots der griechischen Regierung nicht auslaufen dürfen, wurden offenbar unterschiedliche Entscheidungen über das weitere Vorgehen gefällt. Nach jW-Informationen wollen nicht alle versuchen, trotz Verbot auszulaufen. Der Konsens über die Gewaltfreiheit der Aktion besteht jedoch weiter. (jW)