Online Spezial: Free Gaza

Griechenland verbietet Auslaufen sämtlicher »Free Gaza«-Schiffe

01.07.2011, 18:15 Uhr

Griechenland verbietet Auslaufen sämtlicher »Free Gaza«-Schiffe

Athen. Die griechische Regierung hat jetzt offiziell das Auslaufen sämtlicher Schiffe der »Free Gaza«-Flottille verboten. Dies meldete am frühen Freitagabend die israelische Zeitung Haaretz auf ihrer englischsprachigen Internetseite . Das Verbot gilt dem Bericht zufolge sogar für alle Schiffe unter griechischer oder fremder Flagge, die von griechischen Häfen aus Kurs auf Gaza nehmen wollen. Nach einer Stellungnahme der Regierung solle die Maßnahme dazu dienen, dem Bruch der israelischen Seeblockade vorzubeugen.

Das kanadische Teilnehmerschiff wird nach jW-Informationen von Polizei und Militär daran gehindert, einen griechischen Hafen zu verlassen. Das US-Schiff »Audacity of Hope« wurde kurz nach dem Auslaufen in griechischen Gewässern von der Küstenwache gestoppt.

(jW)