Aus: Ausgabe vom 26.02.2016, Seite 10 / Feuilleton

Kleine Anfrage an die AfD

Von Wiglaf Droste
Mutmasslicher_Branda_48172790.jpg

Haben Sie vor oder planen Sie konkret, in Zukunft auch auf senile Bettflüchtlinge schießen zu lassen, wenn diese versuchen, in den frühen Morgenstunden die Grenze zwischen Schlafzimmer und Bad zu übertreten? Verstehen Sie mich richtig: Ich frage nicht meinetwegen, aber ich kenne einige mir sehr liebe Menschen, die jenseits der 60 leben, des Schlafes nur noch in geringem Ausmaße bedürfen und entsprechend früh auf den Beinen sind.

Würden Sie also, so Sie dazu in der Lage wären, befehlen, dass auf meine Freunde Fritz, Klaus, Ralle und Vincent, um nur einige wenige zu nennen, angelegt und gefeuert wird? Für diesen Fall sei Ihnen hoch und heilig etwas in Aussicht gestellt und versprochen, das Sie und Ihresgleichen »Volkssturm« zu nennen belieben. Nehmen Sie sich also in die Acht, in die Sie gehören; falls Sie zu dumm sind, zu wissen, was das bedeutet: »die Acht« ist ein populäres Wort für Handschellen. Wir mögen älter sein als die Totschläger und Mordbrenner, die Sie auf die Straße schicken, aber unsere Hände zittern so wenig wie unsere Herzen.

Lesen und lesen lassen (Login erforderlich) Ich will auch!
Mehr aus: Feuilleton