Nach Terminen suchen:

22.11.2018: Dominion

Film und Diskussion


Im Film "Dominion" kombiniert der Regisseur Chris Delforce aktuelles, versteckt mit Handkameras aufgenommenes Filmmaterial aus verschiedenen Ländern mit Drohnen-Aufnahmen aus der Intensiv-Tierhaltung. So entstehen noch nie gesehene Bilder – eine neue Perspektive, die auch zum Perspektivenwechsel anregt.

Auf der einen Seite wird durch den Blick von Oben die erschreckende Dimension der im verborgenen agierenden Tierindustrie und ihr negativer Einfluss auf die Umwelt deutlich. Auf der anderen Seite wird durch den Blick vom Boden aus auch die individuelle Geschichte einzelner Lebewesen erzählt.

Web: www.dominionmovement.com

Veranstaltet durch: Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte

19:00 Uhr

Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal
Greifswalder Str. 4
10405 Berlin
Weitere Infos: https://www.hausderdemokratie.de/Veranstaltung?event_id=65&event_link=Veranstaltungen&show_event=