Nach Terminen suchen:

23.10.2018: Zum Stand der Ermittlungen im Fall Oury Jalloh -

in Anwesenheit von Vertretern der Unabhängigen Internationalen Untersuchungskommission-Pressekonferenz Hiermit laden wir die Vertreter*innen der interessierten Presse und Zivilgesellschaft herzlich zur Teilnahme an unserer Pressekonferenz über die aktuellen Entwicklungen und die Aufklärungsarbeit der Unabhängigen Untersuchungskommission im Fall von Oury Jalloh ein. Die Initiative informiert über die Verschleppung und Behinderung von Mordermittlungen und die Verweigerung der Aufklärung des Polizei- und Justizskandals im Oury-Jalloh-Komplex durch die Landespolitik Sachsen-Anhalts. Teilnehmen werden Vertreter*innen der Initiative, Gabriele Heinecke, die Rechtsanwältin der Familie sowie Mitglieder der Unabhängigen Internationalen Kommission zur Aufklärung des Todes von Oury Jalloh. Die Initiative informiert über das widerrechtliche Vorgehen der Strafverfolgungsbehörden und über die aktuelle Anklage gegen einen über 60-jährigen Aktivisten. http://initiativeouryjalloh.wordpress.com

Veranstaltet durch: Initiative in Gedenken an Oury Jalloh

10:00 Uhr

Haus
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
Weitere Infos: http://www.hausderdemokratie.de/Veranstaltung?event_id=52&event_link=Veranstaltungen&show_event=