Nach Terminen suchen:

24.09.2018: «Guardians of the Earth»

Regie: Filip Antoni Malinowski / 86 min / 2017 / Deutsch mit engl. UT Der Klimawandel ist da. Wir alle sind mittendrin - doch die Folgen treffen die Menschen in unterschiedlichen Teilen der Erde auf verschiedene Weisen. Die dokumentarische Reise des Regisseurs startet mit dem Weltklimagipfel 2015 in Paris (COP 21): in nur elf Tagen sollen sich dort 20.000 Vertreter*innen aus 195 Ländern auf das erste globale Abkommen gegen den Klimawandel einigen. Der Film skizziert diese Aufgabe im globalen Maßstab - und wirft fragende Blicke hinter die Kulissen. Anschließend Gespräch mit Menschen von der Klima Aktion Thüringen (KAT), die die Diskussion um Klimagerechtigkeit hier vor Ort führen.

Veranstaltet durch: attac Erfurt + RLS Thür.

19:00 Uhr

«Frau Korte»
Magedeburger Allee 179
99086 Erfurt
Weitere Infos: th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/ECXDS/guardians-of-the-earth/