Nach Terminen suchen:
Leserini-Termin

07.11.2018: GlobaLE-Kino: Gegenwehr ohne Grenzen

Die GoG (Gruppe oppositioneller Gewerkschafter, heute: Gegenwehr ohne Grenzen) ist eine seit 40 Jahren bestehende Arbeiterinitiative der Bochumer Opelwerke, die sich schonungslos für ihre Arbeiterrecht einsetzt. Mit diesem Film wird ihre Geschichte dokumentiert. Im Anschluss Diskussion mit der Filmemacherin von Labournet.TV sowie Aktiven der GoG und Arbeitern von Halberg-Guss.

Veranstaltet durch: Attac Leipzig

20:00 Uhr

naTo
Karl-Liebknecht-Straße 46
04107 Leipzig
Weitere Infos: www.globale-leipzig.de