Nach Terminen suchen:

12.09.2018: Antifeminismus als Bindeglied der neuen Rechten

Andreas Kemper, Soziologe und Publizist beschreibt in seinem Vortrag, wieso es gerade der Antifeminismus ist, der die diversen rechten Gruppen eint. Welche Kontinuitäten sind ablesbar und welche Konsequenzen können daraus gezogen werden?

Veranstaltet durch: Essen stellt sich quer

19:00 Uhr

Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
45326 Essen
Weitere Infos: www.facebook.com/events/455134921633374/