Nach Terminen suchen:

20.08.2018: Die Niederschlagung des Prager Frühlings 1968

1968 war ein Jahr der Umbrüche, der Revolten und der Proteste. In der Tschechoslowakei zeichnete sich eine liberalere Form des Sozialismus ab, die am 21.08.1968 niedergeschlagen wurde. In der Veranstaltung soll die Politik des sogenannten Prager Frühlings vorgestellt werden. In einem chrono-logischen Abriss mit Bildmaterial wird der Verlauf der daraus resultierenden Konfrontation mit der Sowjetunion, die Niederschlagung und die Reaktionen in anderen Ländern dargestellt.

Veranstaltet durch: RLS + Offene Arbeit Erfurt

20:00 Uhr

Offene Arbeit Erfurt
Allerheiligenstraße 9
99084 Erfurt
Weitere Infos: th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/9122S/die-niederschlagung-des-prager-fruehlings-1968/