Nach Terminen suchen:

04.05.2018: Einführung in die Kapitalismuskritik mit Marx

Wie funktioniert Kapitalismus? Wie wird hier produziert und was haben Privateigentum und Warenförmigkeit für Folgen? Was ist Wert und wofür braucht es Geld? Was ist Reichtum und wieso gibt es Armut in „reichen“ Gesellschaften? Warum können sich die meisten Menschen noch so hart anstrengen, ohne dass sich ihre Lebenssituation verbessert? Was ist dabei die Rolle des Staates?
Im Seminar wollen wir die Grundlagen und Prinzipien der heutigen kapitalistischen Ökonomie herausarbeiten. Wir behandeln „Das Kapital“ nicht als linke Bibel oder Karl Marx als bedeutenden Philosophen. Stattdessen wollen wir mit ihm die aktuellen politischen und ökonomischen Verhältnisse begreifen und grundlegend kritisieren.
Das Seminar findet mit Übernachtung in der Nähe von Berlin statt und kostet 20 EUR. Darin sind Seminarmaterialien, Unterkunft und Verpflegung enthalten. Anmelden könnt ihr Euch ab sofort mit einer Mail an seminare@naturfreundejugend-berlin.de.

Veranstaltet durch: Naturfreundejugend Berlin

18:00 Uhr

NF-Haus Hermsdorfer Fließtal
Seebadstr. 27
13467 Berlin
Weitere Infos: naturfreundejugend-berlin.de/termine/einfuehrung-in-die-kapitalismuskritik-mit-marx-2018