Nach Terminen suchen:

07.05.2018: «Als Paul übers Meer kam» Tagebuch einer Begegnung

Paul Nkamani hat sich aus seiner Heimat Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durchgeschlagen. Hier lernen sich Paul und Filmemacher Jakob Preuss kennen, der entlang Europas Außengrenzen auf Recherchereise ist.

Kurz darauf ergattert Paul einen begehrten Platz auf einem Schlauchboot nach Europa, doch die Überfahrt nimmt einen tragischen Ausgang: Die Hälfte seiner Mitreisenden stirbt, Paul überlebt. Der Regisseur sieht die erschütternden Bilder der Rettung im Fernsehen und begibt sich auf die Suche nach Paul.

Viereinhalb Jahre nachdem Pauls Odyssee begonnen und er seine Mutter in Kamerun verlassen hat, zieht er zu Jakobs Eltern ins ehemalige Kinderzimmer des Regisseurs. Und doch bleibt seine Zukunft in Deutschland ungewiss…

Veranstaltet durch: RLS Thür. + Flüchtlingsrat + Weltladen LOCODEMO

19:00 Uhr

Sparkassentreff 1a
Bahnhofstraße
99610 Sömmerda
Weitere Infos: th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/SAGJ7/als-paul-uebers-meer-kam/