Nach Terminen suchen:

17.05.2018: Hatte Marx doch Recht? Eine Diskussion zum Film „Marx reloaded“

Die anhaltende krisenhafte Entwicklung des Kapitalismus in unserer Zeit bewirkt eine Renaissance der ökonomischen und philosophischen Werke von Karl Marx. Welche aktuelle Bedeutung haben seine Erkenntnisse 28 Jahre nach dem Fall der Mauer für die wachsenden wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen des Lebens auf unserem Planeten?

Der Film befragt Befürworter und Kritiker der Wiedergeburt Marxscher Ideen in unseren Tagen, so u.a. John Gray, Michael Hardt, Antonio Negri, Peter Sloterdijk, Slawoj Zizek, u.a.

Veranstaltet durch: RLS Thüringen

19:00 Uhr

Kulturbaustelle
Friedrich-König-Straße 35
98527 Suhl
Weitere Infos: th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/6F8HR/hatte-marx-doch-recht/