Nach Terminen suchen:

09.03.2018: Brauchen wir eine neue linke Sammlungsbewegung?

Starke Verluste der SPD bei den Bundestagswahlen und nur leichte Stimmengewinne der Partei DIE LINKE, vor allem aber der Aufstieg der AfD haben eine Diskussion darüber ausgelöst, inwieweit die gegenwärtige Parteienkonstellation auf der Linken geeignet ist, der Rechtsentwicklung Einhalt zu gebieten. Im Mittelpunkt steht der Vorschlag von Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht für eine neue linke Sammlungsbewegung. Darüber diskutieren wir mit dem Juristen und Autor Andreas Wehr im Marx-Engels-Zentrum Berlin. Kostenbeitrag: 2 €

Veranstaltet durch: Marx-Engels-Zentrum Berlin-Charlottenburg

19:00 Uhr

MEZ Berlin
Spielhagenstr. 13
10585 Berlin
Weitere Infos: www.mez-berlin.de/brauchen-wir-eine-neue-linke-sammlungspartei.html