Nach Terminen suchen:

23.02.2018: Festival Musik und Politik 2018

Festivalprogramm 2018 Mi, 21.2., 20:00 Uhr: Hommage für Daniel Viglietti. Gedenk-Konzert an den unlängst verstorbenen uruguayischen Künstler Daniel Viglietti mit zahlreichen Mitwirkenden, u.a. Rolf Becker, Tiemponuevo, Nicolas Miquea, Frank Viehweg, Frauke Pietsch Fr, 23.2.,17:00 Uhr: “Alles wird besser, nichts wird gut” – Musik und Politik um 1990 Fr, 23.2.18, 18:00 Uhr: “Sängerkunde” – Gespräche mit DDR-Liedermachern nach der “Wende”. Mit Michael Kleff und Hans-Eckardt Wenzel Fr, 23.2., 19:30 Uhr: Ausschnitte aus Sendungen des DDR-Fernsehens und des DFF mit Kurt Demmler, Gerhard Gundermann, Barbara Thalheim, Wenzel & Mensching u.a. Fr, 23.2., 20:30 Uhr, Konzert: Wenzel & Mensching – Lieder und Texte Eintritt: 15 € / ermäßigt 10 € + ggf. VVK-Gebühr. Sa, 24.2., 18:00 Uhr, Künstlergespräch Sa, 24.2., 20:00 Uhr: Konzert: “Wessen Welt…” mit Ryan Harvey (USA), Kareem Samara (GB), Shireen Lilith (NL), Strom & Wasser (D), Calum Baird (GB) Eintritt: 15 € / ermäßigt 10 € + ggf. VVK-Gebühr. So, 25.2., 15:00 Uhr, Liederpodium So, 25.2., 19:00 Uhr Liederbestenliste präsentiert mit Wolfgang Rieck, Tobias Thiele, Annika von Trier, Rüdiger Bierhorst Eintritt: 15 € / ermäßigt 10 € + ggf. VVK-Gebühr. Weitere Infos und Tickets hier. Eine Veranstaltung in Kooperation mit Lied und soziale Bewegungen e.V. und der RLS.

Veranstaltet durch: Helle Panke

17:00 Uhr

WABE
Danziger Straße 101
10405 Berlin
Weitere Infos: www.helle-panke.de/topic/3.html?id=2426