Nach Terminen suchen:

14.12.2017: Gundermann-Abend mit Dokumentation und Liedern

"Und ich habe keine Zeit mehr ..."
„Ich möchte gern so etwas sein wie eine Tankstelle für Verlierer“, sagte Gundi in einem seiner vielen Programme. „Glücklich wäre ich, wenn die Leute sagen würden, sie brauchen zum Leben Brot, Wasser und Lieder von Gundermann. Lieder als Lebensmittel, das wäre schon mehr, als man verlangen kann."

Gerhard Gundermann (1955–1998), Liedermacher und bis 1996 Baggerfahrer in Lausitzer Tagebauen, schöpfte Kraft und Ideen aus der Begegnung und Reibung mit Natur, Menschen, Arbeit, zwei Gesellschaftssystemen. Es entstanden geerdet-versponnene, warme und raue Lieder und Texte. Um eine kommerzielle Vermarktung seiner Lieder zu verhindern, fuhr er oftmals von einem seiner dreistündigen Konzerte direkt zur Schicht oder umgekehrt - er wollte von echter Arbeit leben. Gundis Lieder sind Lebensmittel.
Anschließend Motocicleta Sputnik Abend mit netter Musik, Kicker, kühlen Getränken und netten Leuten hinter und vor der Theke!

Veranstaltet durch: Motocicleta Sputnik Berlin

21:00 Uhr

Stadtteilladen Zielona Góra
Grünberger Straße 73
10245 Berlin
Weitere Infos: sputnik-berlin.de/