Nach Terminen suchen:

03.07.2017: Vom Hafengeburtstag bis G20 – Die Bundeswehr an der Heimatfront

Teil der Veranstaltungsreihe »Wir wollen eure Kriege nicht! – Frieden statt Imperialismus!« anlässlich des G-20-Gipfels in Hamburg. Referentin Alison Dorsch gibt einen Überblick darüber, was die Soldaten in Deutschlands Straßen dürfen, was sie tatsächlich machen und welche gesellschaftlichen Kräfte davon profitieren.

Veranstaltet durch: Bündnis Bildung ohne Bundeswehr (BoB)

19:00 Uhr

Internationales Zentrum B5
Brigittenstraße 5
20359 Hamburg
Weitere Infos: bildungohnebundeswehr.blogsport.de