Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Nach Terminen suchen:

13.10.2022: Science Fiction & Science Labour

Kostenfreies Seminar, unabhängig von einer Mitgliedschaft in der IG Metall. Eine Anmeldung per E-Mail an muenchen@igmetall.de ist erforderlich. == Science Fiction ist nicht nur Unterhaltung und Flucht aus dem Alltag, sondern auch eine fantasievolle Art und Weise, sich mit den Möglichkeiten und Gefahren der Jetztzeit auseinanderzusetzen, indem Zukunft erfunden und erlebt wird. Daher ist es nicht zuletzt für Gewerkschafter_innen interessant und hilfreich, sich auf die Gedankenexperimente einzulassen, die die SF bietet. Interessierte aus Betrieben, Bildungsarbeit, Wissenschaft und Bewegungen können damit sicher auch etwas anfangen. Zwar können wir nicht in die Zukunft sehen, aber wir können uns schon staunend darauf vorbereiten, dass Faszinierendes kommen wird, sei es nun gut oder schlecht.

Veranstaltet durch: IG Metall München

10:00 Uhr

Münchner Volkssternwarte, Rosenheimer Str. 145H, 81671 München
Werinherstraße 79, Gebäude 32a
81541 München
Weitere Infos: https://muenchen.igmetall.de/seminare/bildung-nach-zielgruppen-/fuer-vl-und-aktive-mitglieder