Gegründet 1947 Montag, 13. Juli 2020, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben

Regio: Japan

  • 03.07.2008
    Ausland:

    Geschichtslücken in Hiroshima

    Vor dem G-8-Treffen in Japan: Mehrere Staats- und Regierungschefs lehnen Besuch des Friedensmuseums ab
    Von Thalif Deen (IPS), New York
  • 01.02.2008
    Kapital & Arbeit:

    Japan wankt wieder

    Zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt vor Rezession. Goldman-Sachs-Studie sieht das Ende der seit 2002 anhaltenden Boomphase
    Von Tomasz Konicz
  • 31.12.2007
    Kapital & Arbeit:

    Forschung auf Japanisch

    Nippons Walfangflotte auf dem Weg zur Antarktis. 1000 Meeressäuger sollen getötet werden. Umweltschützer streiten über Australiens Reaktion
    Von Stephen de Tarczynski, IPS
  • 08.12.2007
    Geschichte:

    Aggressives Japan

    Höhepunkt einer Jahrzehnte währenden Bedrohung: Am 13. Dezember 1937 überfielen Soldaten des Inselstaates Chinas damalige Hauptstadt Nanking
    Von Rolf Berthold
  • 23.10.2007
    Betrieb & Gewerkschaft:

    Auf absteigendem Ast

    Japanischer Gewerkschaftsbund Rengo hilflos gegen Prekarisierung und neoliberale »Reformpolitik«
    Von Waldemar Bolze
  • 11.08.2007
    Thema:

    Die Todesbahn am River Kwai

    Mythos und Wirklichkeit: Der Bau der »Thailand-Burma-Railway« während des Zweiten Weltkrieges. Gefangene und Zwangsarbeiter als Sklaven der japanischen Besatzer
    Von Rainer Werning