Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Uruguay

  • 15.07.2016
    Ausland

    Generalstreik mit Gauck

    Uruguay: Gewerkschaftsbund kämpft für höhere Löhne. Bundespräsident brüskiert Opfer von deutscher Foltersekte in Chile

    André Scheer
  • 06.07.2016
    Feuilleton

    Vorschlag: Die jW-Programmtips

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

  • 27.06.2016
    Ausland

    Gefährliche Zeiten

    Soziales Kapital stärken. In Berlin sprach Uruguays Expräsident José »Pepe« Mujica über die politischen Entwicklungen in Lateinamerika

    Ana-Carolina Sihler
  • 25.06.2016
    Wochenendbeilage

    Vier Kalendergeschichten

    Erasmus Schöfer
  • 03.06.2016
    Ausland

    »Almagro go home!«

    Generalsekretär will Venezuela aus Organisation Amerikanischer Staaten verbannen. Widerstand dagegen wächst

    André Scheer
  • 01.06.2016
    Ausland

    Haftstrafen für Folterer

    Argentinisches Gericht verurteilt Exmilitärs und Geheimdienstler wegen »Plan Condor«

    Christian Stache, Buenos Aires
  • 26.09.2015
    Kapital & Arbeit

    Die Welt bewegt sich doch

    Neoliberale Globalisierung ist kein Naturgesetz, das Diktat globaler Multis kein Selbstläufer: Uruguay steigt aus Verhandlungen zum TISA aus

    Rainer Rupp
  • 06.08.2015
    Ausland

    Streik ohne Gegner

    In Uruguay rufen die Gewerkschaften zu einem 24stündigen Ausstand auf. Gegen die Regierung richtet sich der Protest jedoch nicht

    André Scheer