Titel

29.03.2017
Proteste gegen den Weiterbetrieb von Tihange und Doel sind zahlreich und halten schon lange an (Foto: 27. September 2016)
Atomkraft. Nein danke!

Strahlender Profit

Doppelzüngig: Umweltministerin fordert, rissige Reaktoren in Belgien vom Netz zu nehmen, aber ihr unterstellte Behörde erteilt Exportgenehmigungen für Brennelemente in die AKW

Von Reimar Paul
28.03.2017
Nicht nur vor den Kliniken protestierten die Pflegekräfte. Sie waren mit ihren Forderungen auch am Flughafen präsent

Pflegestreik: Streik nach der Wahl

Beschäftigte von zwölf saarländischen Krankenhäusern legten am Montag die Arbeit nieder, um für Entlastung zu demonstrieren – und die Parteien an ihre Versprechen zu erinnern

Von Daniel Behruzi
27.03.2017
Friedensdemonstration in London: Proteste gegen die Pläne der britischen Regierung, das Kernwaffenarsenal des Landes zu erneuern (18.7.2016)

Abrüstung: Atomwaffen? Nein danke!

Vereinte Nationen beraten ab heute über das Verbot nuklearer Rüstung. NATO-Länder wollen Gesprächen fernbleiben

Von Knut Mellenthin
25.03.2017

Türkei: Grußbotschaft aus Ankara

Recep Tayyip Erdogan hat es geschafft, die Frage, wen er »Nazi« nennen darf, in den Mittelpunkt der öffentlichen Debatte um die deutsch-türkischen Beziehungen zu rücken.

Von Claudia Wangerin
24.03.2017

Bundesregierung: Eure Armut find’ ich krass

Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stellt Auszüge des Armuts- und Reichtumsberichts vor

Von Simon Zeise
23.03.2017
Makler können Profite riechen. Wer die Miete nicht zahlt, der wird gebissen.

KapitalISMUS: Futter für Immobilienhaie

Mieten steigen, Konzerne profitieren: Bundesregierung füttert Spekulanten auf dem Wohnungsmarkt

Von Simon Zeise
22.03.2017
Gegner des von Erdogan angestrebten Präsidialsystems werden zunehmend auch in der BRD diffamiert: Geschäft in Istanbul (März 2017)

Verfassungsreferendum: Doppelsignal aus Ankara

BRD-Auftritte von AKP-Vertretern abgesagt. Erdogan peitscht Anhänger weiter gegen »faschistisches Europa« auf

Von Michael Merz
21.03.2017
Sie haben überlebt: Gerettete Flüchtlinge am 4. März vor der Küste Libyens

Festung Europa: Libyen wird zur Mauer

Innenminister aus Europa und Nordafrika beraten in Rom über Menschenabwehr. Lager in der Wüste geplant

Von André Scheer
20.03.2017
Verbot getrotzt: Demonstranten zeigen am Samstag in Frankfurt am Main eine PKK-Fahne mit dem Konterfei des ­Parteivorsitzenden Abdullah Öcalan

Kurden: Newroz mit Öcalan

Zehntausende Menschen feiern kurdisches Neujahrsfest in Frankfurt am Main. Türkei bestellt wegen gezeigten Öcalan-Bildern deutschen Botschafter ein

Von Roland Zschächner
18.03.2017
Kampf gegen die legitime Regierung in Damaskus (Israelischer F-15-Kampfjet bei einer Übung)

Syrien-Krieg: Tel Aviv bombt für IS

Schützenhilfe für islamistische Terrorbanden: Israels Armee greift Ziele in Syrien an. Damaskus feuert zurück

Von Karin Leukefeld
17.03.2017
Rio de Janeiro am Mittwoch (Ortszeit): Arbeiter, Lehrer, Busfahrer auf der Straße

Proteste: Die Wut explodiert

Brasilien: Zehntausende gehen gegen Rentenkürzung und Einschränkung von Arbeitsrechten auf die Straßen. Finanzministerium gestürmt

Von Arnold Schölzel
16.03.2017
Heckscheibe eines Autos in Leipzig

Justiz: Nazis fahren ein

Die vier Führungsmitglieder der neofaschistischen »Oldschool Society« (OSS) sind am Mittwoch wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung zu Haftstrafen zwischen drei und fünf Jahren verurteilt worden.

Von Sebastian Lipp
15.03.2017

Kriminalisierung: Ene, mene, muh – der Terrorist bist du

Trotz Parteiverbot und Haftstrafen: Türkischer Präsident Erdogan wirft Bundeskanzlerin Merkel vor, die PKK zu unterstützen

Von Claudia Wangerin
14.03.2017
Auszeit. Die Konzernchefs führen die Airports in die Pleite – auf Kosten der Beschäftigten (Flughafen Schönefeld am Montag)

Arbeitskampf: Politikbetrieb am Boden

Gewerkschaft weitet Streiks an Berliner Flughäfen aus. Staatsvertreter müssen in die Warteschleife

Von Simon Zeise
13.03.2017
Peschmerga bezogen am Sonnabend morgen unweit des kurdischen Flüchtlingslagers Machmur Stellung

Nordirak: Erdogans Eingreiftruppe

Vor dem kurdischen Flüchtlingslager Machmur im Nordirak marschieren Spezialeinheiten der Peschmerga auf

Von Peter Schaber, Machmur
11.03.2017
Schließung des AKW Brokdorf selbst in die Hand genommen: Kernkraftgegner blockierten am Freitag das Tor

Atomkraft: Doppelter Alarm

Fukushima-Jahrestag: Kernkraftgegner blockieren AKW. Kurzzeitige Evakuierung Brokdorfs und Brunsbüttels wegen abtrünnigem Flugzeug

Von Reimar Paul
10.03.2017
Gepanzerte Fahrzeuge der US-Armee am 5. März in einem Vorort von Manbidsch im Norden Syriens

Eskalation: US-Intervention in Syrien

Hunderte Marines sollen sich an Offensive auf Rakka beteiligen. Washington will Zusammenstöße zwischen Kurden und Türken verhindern

Von Knut Mellenthin
09.03.2017
Demonstration zum Internationalen Frauentag am Mittwoch in Diyarbakir in der Türkei

Frauentag: »Die Straßen gehören uns«

Millionen demonstrieren und streiken am Internationalen Frauentag gegen Gewalt und Ausbeutung

Von Lola Matamala, Madrid, und André Scheer
08.03.2017
Auf das »Undenkbare vorbereiten«: Ein Soldat der Bundeswehr beobachtet am Dienstag Gespräche vor der Antiterrorübung im Polizeipräsidium Bremen

Planspiel: Testfall Verfassungsbruch

Gemeinsame Antiterrorübung von Bundeswehr und Polizei im Inland. CDU jubelt: »Historischer Moment«. Friedensaktivisten protestieren.

Von Jörg Kronauer
07.03.2017
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) geht Hartz IV nur rhetorisch an den Kragen

Hartz IV: Nahles will nachwässern

Minimale Zugeständnisse im Wahlkampf: SPD will Hartz-Gesetze leicht korrigieren. Gewerkschaft lobt, Union tobt

Von Susan Bonath
06.03.2017
Protest gegen den Drohnenkrieg der USA: Wandbild in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa am 6. Februar

Jemen: Trump lässt bombardieren

Donald Trump hat den Streitkräften freie Hand gegeben, ihre Kriegführung im Jemen auszuweiten. Laut US-Verteidigungsministerium wurden dort am Donnerstag und Freitag mehr als 30 Luftangriffe geflogen

Von Knut Mellenthin
04.03.2017
Hier wollte der türkische Justizminister sprechen: Blick in die leere Festhalle in Gaggenau am Donnerstag

NATO-Partner: Gaggenau trotzt Ankara

Während in Istanbul sämtliche Kundgebungen zum internationalen Frauentag am 8. März verboten wurden, beklagt die AKP-Regierung Einschränkungen der Meinungsfreiheit in Deutschland.

Von Nick Brauns
03.03.2017
Ursula von der Leyen (Mitte) und ihr estnischer Amtskollege Margus Tsahkna am Donnerstag mit Soldaten des deutschen Kontingents der Nato-Luftraumüberwachung in Ämari

Bundeswehr/NATO: Krieger an der Ostflanke

Gleich zwei Bundesminister halten sich derzeit zu Truppenbesuchen im Baltikum auf. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nutzte die Gelegenheit, um drastische Erhöhung des deutschen Militäretats anzukündigen

Von Reinhard Lauterbach
02.03.2017
Athen hat die Auflagen Brüssels erfüllt. Gleichberechtigtes EU-Mitglied darf Griechenland aber nicht sein (Jean-Claude Juncker geleitet Alexis Tsipras hinaus, 3. Juni 2015)

Euro-Krise: Ab in die zweite Klasse

EU-Kommission kokettiert in »Weißbuch« mit einem »Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten«

Von Simon Zeise
01.03.2017
Aufenthaltsdauer in Zukunft ungewiss: Seiteneingang der Justizvollzugsanstalt Landsberg (März 2014)

Grundrechte: »Schutzhaft« in Bayern

Mit einem neuen Antiterrorpaket will Bayerns CSU-Staatsregierung erstmals die zeitliche Begrenzung von Präventivhaft für sogenannte Gefährder aufheben.

Von Sebastian Lipp