Titel

21.07.2017
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (Juli 2015)
Diplomatische Krise

Berlin macht Ernst

Wenn die Türkei sogar Daimler und BASF als Terrorunterstützer listet, hört der Spaß auf. Aber der Flüchtlingspakt bleibt erst mal

Von Claudia Wangerin
20.07.2017
Protest mit Verfassung: Am Dienstag abend demonstrierten Zehntausende in Warschau gegen die geplante Justizreform

Polen: Brüssel droht Warschau

Streit um polnische Justizreform geht in Machtkampf zwischen Warschau und Brüssel über. Emotionale Nachtsitzung des Sejm ohne Lösung

Von Reinhard Lauterbach, Poznan
19.07.2017
Recep Tayyip Erdogan in seinem Präsidentenpalast, umgeben von Soldaten in den Uniformen des Osmanischen Reichs (Ankara, Januar 2015)

Türkei: Des Sultans nächste Geisel

Ein Menschenrechtsaktivist aus Berlin wurde am Montag in der Türkei verhaftet. Mit Steudtner befinden sich nun zehn deutsche Staatsbürger unter Terrorismusvorwürfen in türkischer Untersuchungshaft.

Von Nick Brauns
18.07.2017
Zerstörte Stadt: Auch mit Hilfe der US-Luftwaffe wurde das irakische Mossul in Schutt und Asche gelegt (10.7.2017)

Imperialismus: Bomben auf Zivilisten

Seit der Machtübernahme von Donald Trump vervierfachte sich die Zahl der Opfer von US-Luftangriffen in Syrien und Irak

Von Knut Mellenthin
17.07.2017
Am Sonntag schien es: Der Kandidat hat schon aufgegeben

SPD-Wahlkampf: Schulz auf Mindestdrehzahl

SPD-Kanzlerkandidat stellt in Berlin drei Wochen nach Regierungsprogramm »Zukunftsplan« vor. Seine Rede wirkte wie eine Kapitulationserklärung

Von Arnold Schölzel
15.07.2017
Polizeigewalt war das nach offizieller Lesart nicht: Pfeffersprayeinsatz gegen sitzende Teilnehmer der Demo »Block G 20 - Colour the Red Zone« am 7. Juli in Hamburg

Gewalt beim G-20-Gipfel: Scholz lügt!

Nach G-20-Gipfel: Politiker attestieren Polizei tadellosen Einsatz und hetzen gegen linke Zentren. Derweil häufen sich Berichte von brutalen Übergriffen Beamter

Von Jana Frielinghaus
14.07.2017
Der Verfolgung standhalten: Die Anhänger von Expräsident Lula da Silva stärken ihm mit lautem Protest den Rücken (São Paulo, 12.7.2017)

Brasilien: Haftgrund: Lula

Schuldspruch aus Mangel an Beweisen. Richter erkennt auf neuneinhalb Jahre Haft für Brasiliens früheren Präsidenten Lula da Silva

Von Peter Steiniger
13.07.2017
Glückwünsche an die Truppe: Olaf Scholz, Erster Bürgermeister Hamburgs, mit Kanzlerin Angela Merkel am Sonnabend vor Polizeikräften

Hamburg: Feilen am Feindbild

G 20: Scholz lobt »klare Linie« der Polizei und hetzt weiter gegen »Linksextreme«. Gewerbetreibende des Schanzenviertels gegen Stimmungsmache

Von Michael Merz
12.07.2017
Die Verfassungsrichter beschneiden mit ihrem Entscheid die Kampfmöglichkeiten der Gewerkschaften

Grundsatzurteil: Koalitionsfreiheit eingeschränkt

Verfassungsgericht weist Beschwerden gegen »Tarifeinheit« weitgehend ab. Gewerkschaften fürchten Konflikte untereinander. Konzerne erfreut

Von Daniel Behruzi
11.07.2017
Zivilisten in der Altstadt von Mossul warten auf ihre Evakuierung durch irakische Truppen (8.7.17)

Irak: Blutiger Sieg in Mossul

Bagdad verkündet Befreiung der nordirakischen Metropole. Enorme Verwüstungen und Opfer unter Zivilisten

Von Karin Leukefeld
10.07.2017
Hamburg am Samstag: Eindrucksvolle Manifestation gegen die herrschende Weltordnung

Proteste in Hamburg: Machtvoll gegen Mächtige

Enorme Beteiligung an Großdemo gegen G-20-Gipfel in Hamburg. Empörung über Polizeigewalt

Von Claudia Wangerin
07.07.2017
Keine Angst vor der Reaktion: Ein linker Demonstrant attackiert einen Abgeordneten der rechten Opposition (Caracas, 5.7.2017)

Venezuela: Basis schlägt zurück

Blutiger Nationalfeiertag: Anhänger und Gegner der Regierung Venezuelas liefern sich Auseinandersetzungen am Gebäude der Nationalversammlung in Caracas

Von Santiago Baez
06.07.2017
Das Leben der anderen ist auch für ­Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) von höchstem Interesse

Überwachung: Lauschangriff mit links

Auf der Jagd nach Staatsfeinden: Thüringen unterzeichnet Vertrag für ostdeutsches Abhörzentrum

Von Susan Bonath
05.07.2017
Hans-Georg Maaßen (l.), Chef des Bundesamtes für ­Verfassungsschutz, und ­Innenminister Thomas de Maizière am Dienstag in Berlin

Verfassungsschutzbericht: Wir sagen an dieser Stelle einfach mal: Danke

Mit Behördensiegel: Die junge Welt kann als einziges oppositionelles und unabhängiges Blatt der Republik gelten.

Von Anselm Lenz
04.07.2017

USA - VR China: Zerstörer provoziert China

Während des G-20-Gipfels trifft Trump auf den chinesischen Präsidenten. Vorher bricht er beinahe noch einen Seekrieg vom Zaun

Von Sebastian Carlens
03.07.2017
Bis zu 25.000 Menschen demonstrierten am Sonntag in Hamburg

G 20: Start in die Protestwoche

Tausende demonstrieren in der Hamburger Innenstadt gegen G 20. Beamte behindern Aufbau von Zelten der Gipfelgegner

Von André Scheer und Georg Hoppe, Hamburg
01.07.2017
Probelauf für die Zeltstadt: Aktivisten Mitte Juni vor der Elbphilharmonie

Hamburg: Baut auf, baut auf!

G 20: Protestcamper in Altona errichten ihre Zelte. Wachsende Spannungen zwischen teilnehmenden Staatsoberhäuptern im Vorfeld des Gipfels

Von Kristian Stemmler
30.06.2017
Russland im Visier: Bundeswehrsoldat während des Manövers »Eiserner Wolf« in Litauen (20. Juni 2017)

NATO: Wölfe auf der Lauer

NATO-Truppen an russischer Westgrenze offiziell einsatzbereit. Militärbündnis fordert mehr Geld für Rüstung und mehr Soldaten in Afghanistan

Von Jörg Kronauer
29.06.2017
Oscar Pérez und vier maskierte Mittäter in dem über Instagram verbreiteten Bekennervideo

Venezuela: Putsch der Gotteskrieger

Granatenangriff aus Hubschrauber auf Innenministerium und Obersten Gerichtshof Venezuelas in Caracas

Von André Scheer
28.06.2017
Marschbefehl: Donald Trump schickte am Montag seinen Sprecher Sean Spicer vor

Syrien: Mit Fake News in den Krieg

US-Administration redet neuen Giftgaseinsatz in Syrien herbei. Russland wirft Washington Unterstützung der Terroristen vor

Von Knut Mellenthin
27.06.2017
Volker Bouffier kann sich an vieles nicht erinnern, meint aber, er habe alles richtig gemacht

Neonaziterror: Bouffier wäscht sich rein

NSU-Mord in Kassel: Hessens Ministerpräsident beharrt vor Ausschuss darauf, richtig gehandelt und keine Ermittlungen behindert zu haben

Von Claudia Wangerin
26.06.2017
Hingucker während der Aktionen am Sonntag am AKW Tihange in Belgien: Die Proteste richteten sich gegen die Vogel-Strauß-Politik sowohl in Belgien als auch in den Niederlanden und der BRD in Sachen Atomkraftnutzung

Atomkraftgegner: Diesseits des Störfalls

50.000 demonstrieren mit Menschenkette in Grenzregion für Stillegung maroder belgischer AKW. Auch deutsche Atompolitik in den Blick genommen

Von Reimar Paul
24.06.2017
Der Hamburger Innensenator Andreas Grote hatte das Gipfeltreffen als »Festival der Demokratie« bezeichnet – das gemeine Volk steht nach dem Urteil des Hamburger Oberverwaltungsgerichtes im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße

Versammlungsfreiheit: Parkverbot für Gipfelgegner

Hamburger Justiz untersagt Camps der G-20-Gegner, Staatschefs mieten ganze Luxushotels für ihre Auffassung von Demokratie an

Von Kristian Stemmler
23.06.2017
Mindestens 36 Todesopfer forderte die Explosion einer Bombe am Donnerstag in der afghanischen Provinz Helmand

Flüchtlingspolitik: Todsicheres Herkunftsland

Steigende Zahl von Attentaten in Afghanistan. UNO warnt vor gefährlicher Lage. Bundesregierung will weiter Menschen an den Hindukusch abschieben

Von Markus Bernhardt
22.06.2017
Die »Quellen-Telekommunikationsüberwachung« steht vor der Tür, Justizminister Heiko Maas (SPD) will Zugriff auf Smartphones, Tablets, Laptops und PCs

Überwachung: Der Hacker vom Bund

Justizminister Heiko Maas will am Donnerstag schrankenlosen Zugriff auf private Telekommunikation im Bundestag durchdrücken

Von Ralf Wurzbacher