Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen! Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen!

Politisches Buch

23.04.2018
Christlich oder doch eher ethnonationalistisch motiviert? »Marsch für das Leben« in Berlin (16. September 2017)
Christen und AfD

Partikularismus oder Universalismus?

Neuere Veröffentlichungen zur christlichen Rechten machen Kulturkämpfe innerhalb der Kirchen deutlich

Von Helge Meves
23.04.2018 / Meldung

Neu erschienen

ISOR aktuell Im Aprilheft des Mitteilungsblattes der Initiativgemeinschaft zum Schutz der sozialen Rechte ehemaliger Angehöriger der bewaffneten Organe und der Zollverwaltung der DDR schreibt Robert A...

16.04.2018
Mischen in Nigeria auch mit: Milizen aus dem Nachbarland Tschad (Gambaru, 26. Februar 2015)

Afrika: Neues Marktsegment

Heinrich Bergstresser zeichnet die Entwicklung Nigerias in den letzten beiden Jahrzehnten nach

Von Gerd Bedszent
16.04.2018
Täter abgetaucht: Schäden nach einem Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Berlin-Buch (9. August 2016)

Antifaschismus: Tickende Zeitbomben

Neues Antifaschistisches Infoblatt spürt Neonazis nach, die vom Radar verschwinden und gefährlich bleiben

Von Felix Clay
16.04.2018 / Meldung

Neu erschienen

Inamo Die vom Informationsprojekt Naher und Mittlerer Osten herausgegebene Zeitschrift informiert in ihrer neuen Nummer umfangreich und mit Texten mehrerer Autoren zum Thema Syrien. Daneben finden Bei...

09.04.2018
Selbstbewusstes Proletariat: Demonstration von Arbeiterinnen der Petersburger Putilow-Werke (23. Februar 1917)

Oktoberrevolution: Revolution ist Kleinkram

Eine Dokumentation geht »Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland« nach.

Von Reinhard Lauterbach
09.04.2018
Beginn des sozialistischen Aufbauversuchs: Sturm auf das Petersburger Winterpalais am 7. November 1917

Oktoberrevolution: Frühsozialismus und Entwicklungsdiktatur

In Leipzig wurde über die Oktoberrevolution diskutiert

09.04.2018 / Meldung

Neu erschienen

Mitteilungen Die aktuelle Ausgabe des Mitteilungsblattes des Wiener Vereins zur Erforschung der Geschichte der Arbeiterbewegung leitet ein Aufsatz des Historikers Hans Hautmann ein. Hautmann untersuch...

26.03.2018
Aussichten auf eine bessere Welt vermittelte Venezuelas Präsident Hugo Chavez

Monopole: Sozialismus als Gegenmodell

Der ehemalige UN-Diplomat Jean Feyder empört sich über die Verwüstungen der »freien Märkte«. Kuba und Venezuela nennt er als Alternativen

Von Werner Ruf
26.03.2018
In der IWW organisierte Arbeiter demonstrieren in New York (11. April 1914)

Arbeiterbewegung: Die andere Internationale

Im Juni 1905 fand in Chicago ein Kongress statt, zu dem sich eine illustre Runde aus Persönlichkeiten der US-Arbeiterbewegung eingefunden hatte.

Von Simon Loidl
26.03.2018 / Meldung

Periodika: Neu erschienen

IMI-Studie Im vergangenen November beschäftigte sich der Jahreskongress der Informationsstelle Militarisierung mit dem Thema »Krieg im Informationsraum«. Anlass waren die Aufstellung des Kommandos Cyb...

19.03.2018
Militärparade anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung der DVRK in Pjöngjang (9.2.2018)

Imperialismus: Nukleare Lebensversicherung

Rainer Werning und Helga Picht liefern mit »Brennpunkt Nordkorea« Daten und Fakten gegen plumpe Hysterie

Von Rüdiger Göbel
19.03.2018

Marxistische Blätter: Scheinwelten, Sammlungsbewegung und »Erhalt der Nation«

Marxistische Blätter: Politische Scheinwelten, linke Sammlungsbewegung und »Erhalt der Nation«

Von Arnold Schölzel
19.03.2018 / Meldung

Neu erschienen

Mitteilungen Im Märzheft der Monatszeitschrift der Kommunistischen Plattform der Partei Die Linke (KPF) erinnert Hartmut König an das Massaker, das ein Kommando der USA-Armee am 16. März 1968 in dem s...

12.03.2018
Heinz Kluncker suchte den Konflikt mit der SPD-Parteiführung (Parteitag in Hannover, 10. April 1973)

Biographie: Der Dicke im DGB

Heinz Kluncker setzte als ÖTV-Vorsitzender Lohnsteigerungen von elf Prozent durch. Willy Brandt kostete es die Kanzlerschaft

Von Frank Deppe
12.03.2018 / Meldung

Neu erschienen

Big Business Crime In der Zeitschrift Big Business Crime wird darauf hingewiesen, dass der Mindestlohn hierzulande millionenfach unterlaufen wird. Die »totale Flexibilisierung« der Arbeitsverhältnisse...

05.03.2018
Rudi Dutschke war politisch, nicht nur privat. Demonstration gegen den Vietnamkrieg (Berlin, 18. Februar 1968)

»50 Jahre '68«: Biographie der Nebensätze

Urich Chaussy gelingt es, die wesentlichen Ereignisse im Leben Rudi Dutschkes zielgerichtet auszublenden

Von Carsten Prien
05.03.2018
Intensivierung von Arbeit mit Hilfe neuer Technik: Die Digitalisierung ist nichts, was irgendwann in der Zukunft akut wird, sie entfaltet ihre Wirkung längst in der Gegenwart

Ausbeutung: Arbeit, Ausbeutung und die Aktualität von Marx: Die neue Z.

Marcus Schwarzbachs schreibt in seinem Beitrag, die Digitalisierung ist nichts, was irgendwann in der Zukunft akut wird, sie entfaltet ihre Wirkung längst in der Gegenwart.

Von Arnold Schölzel
05.03.2018 / Meldung

Zeitschriften: Neu erschienen

HSH Nordbank In der neuen Broschüre der Linksfraktion in der hamburgischen Bürgerschaft heißt es: »Der Fall HSH Nordbank ist einer der größten politökonomischen Skandale der Bundesrepublik Deutschland...

26.02.2018
Österreichische Soldaten patrouillieren in einem Flüchtlingslager in Gaga, Tschad (9. April 2008)

Kolonialgeschichte: Ende eines Mythos

Simon Loidls Studie über koloniale Ambitionen der k. und k. Monarchie

Von Sabine Fuchs
26.02.2018

Faschismus: Odyssee in den Tod

Eine Broschüre über Naziverbrechen im Raum Chemnitz

Von Gerd Bedszent
26.02.2018 / Meldung

Neu erschienen

Rotfuchs Mehrere Beiträge im März-Heft der monatlich erscheinenden »Tribüne für Kommunisten und Sozialisten in Deutschland« behandeln aktuelle Fragen von Krieg und Frieden, so untersucht Matin Baraki ...

19.02.2018
Studierendenprotest im Marburg der 70er Jahre: Hans Heinz Holz hält ein öffentliches Seminar ab

Marxismus: Philosoph der Praxis

»Letzte Gespräche« mit Hans Heinz Holz: Vom Sieg über den Faschismus bis zum DKP-Parteiprogramm 2005

Von Andreas Hüllinghorst
19.02.2018
Gewerkschaftsprotest während des Generalstreiks in Indien (Bengaluru, 2. September 2017)

Proteste: Dokumentierte Abwehrkämpfe

Ausführlich wird über die größte sozialpolitische Bewegung informiert, die sich in Frankreich gegen das neue Arbeitsgesetz unter den Bedingungen der dortigen Notstandspolitik entwickelte.

Von Ekkehard Lieberam
19.02.2018 / Meldung

Zeitschriften: Neu erschienen

Ausdruck Die Informationsstelle Militarisierung geht in ihrem Magazin Ausdruck auf die Pläne reaktionärer Kreise zur »Rehabilitierung des deutschen Kolonialismus« ein. Durch den im November 2017 vorge...