Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen! Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen!

Leserbriefe

23.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»An der SPD-Basis muss es doch noch so etwas wie Sozialdemokraten geben. Warum ließen die sich von Schröder und Co. derart willig aufs Kreuz legen? «

19.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Hat Marx, der 200 wird, noch Bedeutung für die Partei Die Linke? Es muss doch ihre Aufgabe sein, Klartext zu reden und Widerstand zu organisieren. «

16.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Die heutigen Kriege machen deutlich, dass das kapitalistische System restlos verkommen ist, was sich auch in Deutschland durch (...) die Gier der Regierung nach weltweiten Militäreinsätzen zeigt.«

14.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Die Konfrontation mit Russland ist da – ein Funke genügt. Daher ist die logische Schlussfolgerung: Deutschland muss raus aus der NATO! Und die NATO raus aus Deutschland! «

12.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Es hätte herausgestellt werden müssen, dass die NATO einen großen Krieg gegen Russland auf europäischem Boden vorbereitet und die Ostermärsche dies weitgehend ignoriert haben. «

09.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Solche Entwicklungen sollten geschichtsbewussten Menschen nicht neu sein. Dem riesigen Irrtum, Vernunft und Einsicht könnten das Äußerste verhindern – verfallen ihm wieder so viele? «

07.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Wir leben in Vorkriegszeiten. Da ist es unabdingbar, Klartext zu reden. Mögen sich die Kriegstreiber und Heuchler über die Wortwahl empören! «

05.04.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Ich muss gestehen, dass ich gerade ein klein wenig »stolz« bin darauf, dass Österreich nicht im Gleichschritt bei diesem konzertierten Wahnsinn mitmarschiert. «

31.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Diese Entwicklung ist ein Spiel mit dem Feuer. Um so wichtiger werden die Ostermärsche für eine Welt in Frieden und für Abrüstung! «

29.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Puigdemont wurde demokratisch gewählt! Deutsche Polizei als Büttel für Neofranquisten? Das kann doch nicht wahr sein! «

26.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Aldo Moro war Christdemokrat, aber er beging zwei Todsünden: Er war kein Antikommunist, und er mochte die NATO nicht; er musste also »beseitigt« werden. «

24.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Es wäre gut, wenn die Ampel bundesweit zum Einsatz käme und bei Rot Karl Marx mit geballter Faust deutlich machen würde: Bis hierher und nicht weiter! «

22.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Die kommunistische Bewegung in Italien ist nicht an den »Roten Brigaden« oder irgendwelchen Geheimdiensten gescheitert, sondern an der Unzulänglichkeit, dem Kapitalismus etwas Neues entgegenzusetzen. «

19.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Restriktionen gegen Hartz-IV-Bezieher sind nichts anderes als die mittelalterliche Verurteilung zum Hungerturm, nur dass diese heute von Beamten ausgesprochen wird, die »nur ihre Pflicht tun«. «

17.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Wenn in der Schweiz der öffentlich-rechtliche Rundfunk Pluralismus sichert, dient er in Deutschland zu seiner Verhinderung. Schon gemerkt, dass die AfD von ihm großgezogen wurde? «

15.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Das war keine »Kirche im Sozialismus«. Das waren Propagandatricks gegen die DDR, kein Beitrag zu ihrer Erneuerung, sondern zu ihrer Destabilisierung. «

12.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Ich wünsche mir, dass die Völker ihre Stimme gegen die Politik der USA erheben, die Ursache von Krieg und Vertreibung ist. «

10.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Militärische Verteidigung ist auch in Syrisch-Kurdistan Selbstzerstörung. Zum gewaltfreien Widerstand ist Krieg keine Alternative. «

08.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Es wird weitergehen mit ebensowenig oder noch weniger Sozialstaat. Einzige Gewinner der »Groko« sind Rüstungs- und Autokonzerne. Und leider auch die AfD. «

05.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Ein Schelm, wer jetzt denkt, dass die Autolobby mit Hilfe höriger Politiker das Desaster in eine Goldgrube verwandeln wird. «

03.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Was die Reformation in Deutschland an zerstörerischem Potential entfaltet hat, war ein mildes Vorspiel für die Schlächtereien des 30jährigen Krieges. Die Bilanz der deutschen Kommunisten ist eine andere. «

01.03.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Nur die Durchsetzung einer Lohnerhöhung um einen Festbetrag für alle schafft den Ausgleich. Nur so kann eine weitere soziale Spaltung verhindert werden. «

26.02.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Wie sich die Situation mit westlicher Einmischung entwickelt hat, ist bekannt: Heute ist Kosovo ein Protektorat und ein Land, in dem Rekrutierungen für den »Islamischen Staat« ungehindert laufen. «

24.02.2018

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Wer soll denn so was tun, die NATO auflösen? Die USA werden sie als Speerspitze ihrer Kriegspläne beibehalten. Die anderen können nur austreten. «