Kapital & Arbeit

18.11.2017
NEOM-Geschäftsführer Klaus Kleinfeld (l.) und Kronprinz Mohammed bin Salman bei Vertragsunterzeichnung
»Modernisierung«

Prinz auf Flucht nach vorn

Saudi-Arabien will Abhängigkeit vom Öl beenden. Mit dem Projekt NEOM soll das für alle Welt sichtbar werden. Realistisch?

Von Klaas Brinkhof
18.11.2017
900 Milliarden US-Dollar für angebissenen Apfel: Apple Inc. verzeichnet weltweit höchste Marktkapitalisierung

Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs: Sieben Monopolisten

Wir haben es bei Apple mit einer Art Fonds zu tun, der das in Hülle und Fülle hereinkommende Geld dazu verwendet, andere Unternehmen oder Teile davon zu erwerben

Von Lucas Zeise
18.11.2017 / Meldung

Ford will in Spanien Autos bauen

Valencia/Köln. Spanien wird als Produktionsstandort für Automobile offenbar immer attraktiver. Jetzt will auch der US-Autobauer Ford mehr als 750 Millionen Euro in sein Werk im spanischen Valencia inv...

18.11.2017 / Meldung

Touristenandrang in Großbritannien

London. Die britische Tourismusbranche eilt dank des schwachen Außenwertes der Landeswährung Pfund von Rekord zu Rekord. Die Zahl der ausländischen Gäste stieg demnach im August binnen Jahresfrist um ...

17.11.2017
Doppelt hält besser, nicht nur beim Gehalt: Bernd Osterloh auf Betriebsversammlung 2016 in Wolfsburg

Skandalkonzern: Wieder Volkswagen

Gute Zahlen, tolle Pläne und immer wieder die Fahnder im Hause: Autoriese wegen hoher Vergütung des Betriebsratschefs im Behördenvisier. Die vermuten Steuerhinterziehung

Von Dieter Schubert
17.11.2017
Dunkle Momente: Hauptbahnhof Wiesbaden am Donnerstag morgen nach Blackout

Blackout: Stromausfall im Rhein-Main-Gebiet

Halbe Stunde Chaos: Verriegelte Türen, tote Ampeln, stehende Aufzüge, Registrierkassen funktionierten nicht. Abhängigkeit großer Kommunen von Stromversorgung extrem groß

17.11.2017 / Meldung

BRD-Industrie beklagt Einfluss der KP Chinas

Berlin/Düsseldorf. Die Kommunistische Partei Chinas versucht sich nach Darstellung deutscher Firmen immer stärker in deren Unternehmenspolitik einzumischen. »Mit Sorge betrachten wir den zunehmenden E...

16.11.2017
Steueroase und höhere Gewalt: Nach Besuch des Wirbelsturms »Irma« sah der Virgin Gorda Yacht Harbour unaufgeräumt aus

Paradise Papers: Schippern im Paradies

Superreiche weltweit schmücken sich gerne mit Jachten von gigantischem Ausmaß. Doch die Schiffe sind auch Symbol und gelegentlich Garant ihrer ziemlich großen Freiheit

Von Klaas Brinkhof
16.11.2017
Einfluss: BDI-Lobbyisten Dieter Kempf (r.) und Joachim Lang mit Regierungschefin Angela Merkel im Juni 2017

Regierungsbildung: Kapital sagt dalli, dalli

Deutsche Industrie setzt auf »schwarz-gelb-grüne« Koalition bis spätestens Jahresende

16.11.2017 / Meldung

Kinderarbeit für ­Großkonzerne kritisiert

Berlin. Die großen deutschen Autohersteller gehen aus Sicht von Amnesty International nicht entschlossen genug gegen Kinderarbeit vor. Hintergrund ist der wachsende Bedarf an Kobalt, das unter anderem...

16.11.2017 / Meldung

Airbus zieht ­Großauftrag an Land

Dubai. Mit der größten Flugzeugbestellung seiner Geschichte hat Airbus auf der Luftfahrtmesse in Dubai abgesahnt. Der US-Investor Indigo Partners kündigte am Mittwoch den Kauf von 430 Mittelstreckenje...

15.11.2017
Der Maitree- (»Freundschaft«) Express verbindet seit April 2008 wieder Kolkata mit Dhaka

Neue Seidenstraße: Indien blickt nach Osten

Neu-Delhi und Dhaka einig. Eisenbahnverbindungen zwischen den Nachbarn auf dem Subkontinent erleben Renaissance. Das dient nicht zuletzt dem geplanten transasiatischen Schienennetzwerk

Von Thomas Berger
15.11.2017
Der Zukunft zugewandt? VW-Werk in Zwickau soll Elektroautoherstellung des Konzerns übernehmen

Investitionen: Volkswagen mit Elektroantrieb aus Zwickau

Insider: Automobilkonzern will Bauaktivitäten für elektrisch angetriebene Fahrzeuge wahrscheinlich in Sachsen bündeln. Vorerst kein eigener Batterieherstellung geplant

15.11.2017 / Meldung

Wachstum in Euro-Zone verliert an Tempo

Luxemburg. Das Wirtschaftswachstum im Euro-Raum hat sich amtlichen Statistikern zufolge im Sommer leicht verlangsamt. Im dritten Quartal sei das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den 19 Ländern des Währun...

15.11.2017 / Meldung

Greenpeace klagt gegen Norwegen

Oslo. Die Umweltprofis von Greenpeace haben dem norwegischen Staat vor Gericht vorgeworfen, das Grundgesetz und das Klimaabkommen von Paris verletzt zu haben. Es geht dabei um Ölförderung in der arkti...

14.11.2017
Rohre für die Ostsee-Pipeline werden im Hafen Mukran auf Rügen verladen (3. November)

Wirtschaftskrieg: Russland isolieren

EU versucht Ostseepipeline »Nord Stream 2« zu verhindern. Litauen macht Stimmung gegen »Russenstrom« aus Belarus

Von Reinhard Lauterbach
14.11.2017
IWF-Chefin Christine Lagarde glaubt, die Krise überwunden zu haben

Konjunktur: Bankenherrschaft vollenden

IWF sieht Europa als Wachstumsmotor und alternde Bevölkerung als Hemmnis

14.11.2017 / Meldung

Ledvance vernichtet mehr als 1.000 Stellen

Augsburg. Der Leuchtmittelhersteller Ledvance will nach Angaben der IG Metall mehr als die Hälfte seiner Arbeitsplätze in Deutschland vernichten. Wie die Gewerkschaft am Montag berichtete, sollen 1.30...

13.11.2017
Vor zehn Tagen gab es noch Hoffnung: Airbus-Chef Thomas Enders und der Vorsitzende der Emirates-Gruppe, Ahmed bin Said Al Maktum, machten es sich am 3. November im Werk in Hamburg an der Bar eines A 380 gemütlich

Airbus: Europas Luftfahrt am Boden

Korruptionsermittlungen zeigen Folgen für Airbus. Staatliche Aufträge könnten in Frage stehen. Konzern hofft auf Milliardendeal mit Dubai

Von Jörg Kronauer
13.11.2017
Wenn die großen Warenhäuser dicht machen, bluten die Fußgängerzonen aus – befürchtet der Städte- und Gemeindebund

Warenhäuser: Möglicher Zusammenschluss schürt Ängste

Städte- und Gemeindebund besorgt über Folgen für die Zentren der Kommunen, Beschäftigte fordern Klarheit über Zukunft ihrer Arbeitsplätze

13.11.2017 / Meldung

Griechenland: Zwei Drittel ohne Vollzeitjob

Athen. Fast zwei Drittel aller griechischen Beschäftigten haben keinen Vollzeitjob. Statt dessen arbeiten rund 60 Prozent der Menschen in sogenannten atypischen Beschäftigungsverhältnissen, also etwa ...

13.11.2017 / Meldung

Wirtschaftsweise wollen Arbeitszeiten aufweichen

Berlin. Erneuter Angriff auf die Rechte der Beschäftigten: Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat die Politik aufgefordert, das Arbeitszeitgesetz zu locker...

11.11.2017
Bedrohte Idylle: Frau am Strand der bereits teilweise ­versunkenen Bikeman-Insel in Kiribati

Klimawandel: Heimat auf Zeit

Landkäufe im Ausland und Entstehung einer neuen Flüchtlingskategorie: Vor allem pazifische Ministaaten vom Anstieg der Meere bedroht. Neuseelands Regierung als Vorreiter

Von Thomas Berger
11.11.2017
Kriegstreiber: Saudischer Königs-Nachfolger Mohammed bin Salman al Saud vermarktet sich »Reformprinz«

Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs: Krieg im Hause Saud

Saudi-Arabien galt lange als stabil. Daran hapert es, seit der jetzige König Salman und dessen Sohn Mohammed 2015 an die Spitze des Hauses Saud gelangten

Von Lucas Zeise
11.11.2017 / Meldung

Brexit: EU setzt Briten Zwei-Wochen-Frist

Brüssel. Die EU setzt Großbritannien eine Frist von zwei Wochen, um Zugeständnisse in den Brexit-Verhandlungen zu machen. Wenn es innerhalb von 14 Tagen keine Grundsatzeinigung über die Rahmenbedingun...