Inland

21.07.2017
Abschlusskundgebung der Solidemo am Mittwoch abend vor dem linken Kulturzentrum Rote Flora in Hamburg
Polizeieinsatz

Fake News aus Hamburg

Sondersitzung zum G-20-Gipfel: Polizeieinsatzleiter präsentiert neue Zahl verletzter Beamter. Demo für Erhalt von linkem Zentrum

Von Jana Frielinghaus, Lina Leistenschneider
21.07.2017
Demonstration kurdischer und anderer Linker im April 2016 in Hamburg

PKK-Verbot: Justiz macht weiter Außenpolitik

Gegen den in Berlin festgenommenen Zahir A. wurde Haftbefehl erlassen. Der Vorwurf: Mitgliedschaft in der »Arbeiterpartei Kurdistans« (PKK).

Von Sebastian Lipp
21.07.2017
Proteste von Cargo-Mitarbeitern vor dem Bahntower in Berlin (8. Juni)

Infrastruktur: Beförderung verschoben

Boss der DB-Gütersparte sollte mit Sitz im Bahn-Vorstand geadelt werden. Beschäftigte kritisieren verordneten Schrumpfkurs

Von Katrin Küfer
21.07.2017
Für höhere Löhne und gegen Arbeitszeitverlängerung im Ausstand: Streikende Busfahrer am Dienstag in München

Arbeitskampf: Provozierter Streik

Tarifkonflikt im Münchner Nahverkehr: Verdi will Lohnerhöhung – Unternehmen reagiert mit Forderung nach Arbeitszeitverlängerung

Von Stefan Thiel
21.07.2017 / Meldung

Gewaltiger Irrtum: Schorndorfer Polizei ­korrigiert Falschmeldung

Schorndorf/Stuttgart. Die Polizei (im Bild: Roland Eisele, der Polizeipräsident in Aalen), hat ihre Falschmeldung zu den Vorfällen auf dem Schorndorfer Volksfest eingeräumt. Am Wochenende war zunächst...

21.07.2017 / Meldung

EZB hält an expansiver ­Geldpolitik fest

Frankfurt am Main. Die Europäische Zentralbank (EZB) hält an der expansiven Geldpolitik fest. Nach wie vor sei ein substantielles Maß an geldpolitischer Unterstützung notwendig, sagte Präsident Mario ...

21.07.2017 / Meldung

Verfahren gegen Börse-Chef läuft weiter

Frankfurt am Main. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat am Donnerstag Angaben der Deutschen Börse widersprochen, das Ermittlungsverfahren gegen Konzernchef Carsten Kengeter wegen möglichen Ins...

21.07.2017 / Meldung

Justiz: Anklage gegen ­mutmaßliche Islamisten

Karlsruhe. Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen fünf mutmaßliche führende Islamisten vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Celle erhoben. Die Männer im Alter von 27 bis 51 Jahren hätten...

21.07.2017 / Meldung

CSU-Wahlkampf zu Lasten von Flüchtlingen

München. Vertreter bayerischer Gemeinden haben an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) appelliert, einen »neuen Flüchtlingsstrom« nach Deutschland zu verhindern. Die Aufnahmebereitschaft der Bevölkerun...

21.07.2017 / Meldung

Konzerne drücken ­Steuereinnahmen

Berlin. Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind im Juni auch wegen der Rückzahlung der Kernbrennstoffsteuer an die AKW-Betreiber eingebrochen. Gegenüber dem Vorjahresmonat habe der Fiskus mit 63...

21.07.2017 / Meldung

Ausbildungsplätze für Flüchtlinge fehlen

Düsseldorf. Die Jobcenter haben von den Unternehmen mehr Mut und Risikobereitschaft bei der Beschäftigung von Flüchtlingen gefordert. Matthias Schulze-Böing, Mitglied im Sprecherkreis des Bundesnetzwe...

21.07.2017 / Meldung

Verdächtiger klagt gegen Audi

Frankfurt am Main. Ein im Dieselskandal verdächtigter Audi-Manager klagt gegen seine fristlose Entlassung vor dem Arbeitsgericht Heilbronn. Es handele sich dabei um den Anfang Juli festgenommenen Inge...

21.07.2017
Ausschreitungen während des G-20-Gipfels in Hamburg (9. Juli)

Unterwanderung: »Gezielt gegen Staat und Polizei vorgegangen«

Organisierte Rechte bei den Auseinandersetzungen mit der Polizei um »G 20« enttarnt. Ein Gespräch mit Andreas Scheffel

Interview: Christiane Hoffmann
21.07.2017
Esra Özakca, die Frau von Semih Özakca, neben einem Bild ihres Mannes und der Wissenschaftlerin Nuriye Gülmen (Ankara, 16. Juni 2017)

Türkei: »Morgen kann es für sie schon zu spät sein«

Über den Hungerstreik der Akademiker Nuriye Gülmen und Semih Özakca und die Solidaritätsaktionen in Deutschland. Ein Gespräch mit Onur Güler

Interview: Kevin Hoffmann
21.07.2017

Kunst: Humanität und Widerstand

In der Redaktion von junge Welt hängt seit Mittwoch das Bild »Charons Boote im Mittelmeer« von Ronald Paris

20.07.2017
Sigmar Gabriel kommt zurück. Was sonst wie eine scherzhafte Drohung klingt, hat einen ernsten Hintergrund: Die Verhaftungswelle in der Türkei geht weiter.

Internationale Beziehungen: Berlin bestellt türkischen Botschafter ein

Nach Verhaftung von Menschenrechtlern in Istanbul: Diplomatische Krise zwischen Türkei und BRD eskaliert

20.07.2017
Risikoreich für die Gesundheit älterer Patienten und teuer für die Kassen - aber gewinnbringend für die Kliniken: Spezielle Rehamaßnahmen im Krankenhaus

Gesundheitssystem: Profit vor Patientenwohl

Ältere Klinikpatienten werden aus ökonomischen Gründen oft höherem Pflegefallrisiko ausgesetzt

20.07.2017
Aktivistinnen des Münchner Bündnisses gegen Neonaziterror und Rassismus am Mittwoch vor dem Gerichtsgebäude

Neonaziterror und Justiz: Streit um Aufzeichnung

Das für Mittwoch angekündigte Plädoyer der Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess wurde wegen eines Streits noch einmal verschoben.

Von Christiane Mudra und Claudia Wangerin
20.07.2017
Anonymität ist keine Dauerlösung: Wer hat das alles – mit welcher Motivation – zu verantworten?

Befreite Orte: Wer ist der große Gatsby?

In Berlin spitzt sich der Gegensatz von Stadtbewohnern und Eigentumsverhältnissen zu – die geräumte Friedelstraße 54 bleibt einer der symbolischen Orte

Von Anselm Lenz
20.07.2017
SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz (r.) und Springer-Boss Matthias Döpfner bleiben unter ihresgleichen (Berlin, 21. Juni)

Bundestagswahl: Reiche unter sich

In DIW-Studie wurde die soziale Lage von Anhängern der größten Parteien untersucht. Niedriglöhner wählen Linkspartei, AfD oder gar nicht

Von Ben Mendelson
20.07.2017
Hier wird Geld verschoben: Bankentürme in Frankfurt am Main

Steuertricks: Banken droht Offenheit

Alle deutschen Geldhäuser müssen sich zu Cum-Cum-Geschäften verhalten

Von Simon Zeise
20.07.2017 / Meldung

Bayern weitet »Präventivhaft« aus

München. Sogenannte terroristische Gefährder können in Bayern von August an länger eingesperrt werden. Der Landtag in München stimmte am Mittwoch für das »Polizeiaufgabengesetz«, das die Erhöhung der ...

20.07.2017 / Meldung

SPD will »Roter Flora« ­Ultimatum stellen

Hamburg. Die SPD Hamburg geht auf »größtmögliche Distanz zur Roten Flora«, wie die Tageszeitung Taz am Mittwoch meldete. »Es ist weder in Hamburg noch im Bund vermittelbar, dass wir ein Zentrum dulden...

20.07.2017 / Meldung

BRD will weiterhin nach ­Italien ausweisen

Berlin/Rom. Die Bundesregierung will Migranten trotz der angespannten Lage weiterhin entsprechend dem Dublin-Abkommen nach Italien zurückbringen. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage der Fraktion...

20.07.2017 / Meldung

AfD-Fraktion schließt Abgeordneten aus

Berlin. Die AfD-Fraktion im Berliner Landesparlament hat den als Rechtsaußen geltenden Abgeordneten Andreas Wild ausgeschlossen, wie ein Parteisprecher ohne weitere Begründung am Mittwoch mitteilte. W...