Betrieb & Gewerkschaft

28.03.2017
Erst haben die Gewerkschaften die Änderungen am Schweizer Rentensystem abgelehnt, nun sind sie eingeknickt
Schweiz

Länger arbeiten

Auf Delegiertenversammlung stimmte der Schweizer Gewerkschaftsbund über die Rentenreform 2020 ab. Das Eintrittsalter der Frauen soll steigen

Von Florian Sieber
28.03.2017

Kulturpolitik: Verführerische Statistiken

Orchestersterben und Arbeitsproduktivität. Die Deutsche Orchestervereinigung baut sich eine Erfolgsgeschichte

Von Sigurd Schulze
28.03.2017 / Meldung

Noch immer Tarifentgelte unter Mindestlohn

Düsseldorf. Noch immer liegen sechs Prozent der tariflichen Eingruppierungen unter dem gesetzlichen Mindestlohn von 8,84 Euro, der in der Höhe seit 1. Januar 2017 gilt. Zwei Prozent sind durch die Aus...

21.03.2017
Schöne neue Welt: In Kaiserslautern setzt die Warenhauskette Globus auf die Überwachung ihrer Beschäftigten

Union Busting: Rausschmiss ist vom Tisch

Die Betriebsrätin sollte weg. Darin waren sich die Chefs des Globus-Warenhauses in Kaiserslautern offenbar einig

Von Gudrun Giese
21.03.2017
Demonstration der streikenden Pflegefachkräfte der Charité (Berlin, 30. Juni 2015)

Uniklinik Charité: »Diskussionen werden verzögert«

Ein Gesundheitsausschuss soll an der Berliner Charité dafür sorgen, dass genug Personal auf den Stationen ist. Gespräch mit Carsten Becker

Von Johannes Supe
21.03.2017 / Meldung

GB: Ab April Streiks in Bibliotheken

London. Die größte britische Gewerkschaft Unite hat am vergangenen Freitag Streiks von Bibliotheksbeschäftigten angekündigt. Im Londoner Stadtbezirk Bromley sei der Bestand etlicher Bibliotheken durch...

21.03.2017 / Meldung

Österreich: Tarifvertrag in Textilindustrie

Wien. Die Produktionsgewerkschaft (ProGe) und die Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) haben einen Tarifabschluss für Österreichs Textilindustrie erreicht. Das ha...

21.03.2017 / Meldung

Schweiz: SGB fordert stabilen Franken

Bern. Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) hat von der Nationalbank des Landes verlangt, die Währung zu stabilisieren. Die Bank müsse den Schweizer Franken zunächst auf einem Kurs von einem Fran...

14.03.2017
Unter falscher Flagge: Beamte, die an einer Kundgebung der Deutschen Polizeigewerkschaft Hamburg teilnehmen (20. November 2012)

Polizeigewerkschaft: Wendt und das Geld

Nicht nur in NRW wird die kleine Deutsche Polizeigewerkschaft staatlich subventioniert. So soll offenbar der DGB geschwächt werden

Von Daniel Behruzi
14.03.2017
Will länger arbeiten lassen: Georg Kapsch, Präsident der österreichischen Industriellenvereinigung

Ausbeutung: Österreich diskutiert Zwölfstundentag

Das Kapital will noch länger schuften lassen. Das würde auch die Gesundheit der Arbeiter angreifen

Von Michael Wögerer, Wien
14.03.2017 / Meldung

Österreich: Friseurinnen ringen in um mehr Lohn

Wien. Die österreichische Dienstleistungsgewerkschaft Vida hat die Unternehmer des Friseurgewerbes scharf kritisiert. Diese würden versuchen, die Beschäftigten »für ihre Leistungen mit Peanuts« abzusp...

14.03.2017 / Meldung

Schweizer wird oberster Bahngewerkschafter

Bern. Der Präsident des Schweizerischen Eisenbahn- und Verkehrspersonalverbands (SEV), Giorgio Tuti ist am vergangenen Donnerstag zum Präsidenten der Eisenbahnsektion der Europäischen Transportarbeite...

14.03.2017 / Meldung

BRD: Starker Tarifvertrag bei Bank ING-Diba

Frankfurt am Main. Die Gewerkschaft ver.di hat einen Tarif­abschluss bei der Direktbank ING-Diba erzielt. Das Ergebnis setze Maßstäbe für die Finanzbranche in der BRD, so die Gewerkschaft am Samstag. ...

07.03.2017
Ver.di-Mitglieder protestieren auf der Zugspitze gegen die schlechten Leiharbeitsregelungen in der BRD (10. August 2011)

Österreich: »In der Leiharbeit wird häufig getrickst«

Seit 15 Jahren gilt in Österreich der Tarifvertrag zur Arbeitskräfteüberlassung. Gespräch mit Thomas Grammelhofer

Von Johannes Supe
07.03.2017
Demonstrationen gab es schon beim letzten Mal: Hier protestiert eine Kollegin in Münster, wo am 12. November 2014 über den Tarifvertrag für die westdeutsche Textilindustrie verhandelt wurde

Textilindustrie: Ein wenig mehr dank Streik

Beschäftigte der westdeutschen Textilindustrie erhalten Lohnplus, das die Inflation knapp übersteigt

07.03.2017 / Meldung

Österreich: EU soll Lohnniveau heben

Wien. Die österreichische Produktionsgewerkschaft (ProGe) hat verlangt, stärker auf eine Hebung der Arbeits- und Lebensbedingungen in ökonomisch schwächeren EU-Ländern hinzuwirken. Das erklärte der Pr...

07.03.2017 / Meldung

Schweiz: Regelung von Homeoffice verlangt

Bern. Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) hat eine gesetzliche Regelung der Arbeit von zu Hause aus, auch Homeoffice genannt, verlangt. Es brauche Regelungen zur Höchstarbeitszeit und zu Ruheze...

07.03.2017 / Meldung

BRD: Unternehmen investieren kaum

Berlin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat Unternehmer in der Bundesrepublik dazu aufgerufen, mehr zu investieren. Die Wirtschaft Deutschlands befinde sich »insgesamt in solider Verfassung«, hei...

28.02.2017
Blick in das Berliner Knorr-Bremse-Werk. Künftig will der Konzern hier länger arbeiten lassen

Arbeitszeitverlängerung: Ein unanständiges Angebot

Der Konzern Knorr-Bremse bringt 580 Millionen Euro auf, um ein Konkurrenzunternehmen auszustechen

Von Martin Hornung
28.02.2017
An apple a day … Die Gewerkschaften fordern eine Erhöhung der Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) in der Schweiz

Schweiz: Vielleicht für die Verschlechterung

Gewerkschaftsbund deutet Zustimmung zu Änderungen an der Altersvorsorge an

Von Johannes Supe
28.02.2017 / Meldung

BRD: Änderungen an »Agenda 2010« verlangt

Berlin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat Korrekturen an der »Agenda 2010« gefordert. Die von der früheren Regierung aus SPD und Grünen verabschiedeten Gesetze hätten »zu einer deutlichen Auswe...

28.02.2017 / Meldung

: Tarifabschluss bei der Sparda-Bank

Frankfurt am Main. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) haben einen Tarifabschluss bei der Sparda-Bank erzielt. Das teilte ver.di am Mont...

28.02.2017 / Meldung

Schweiz: Streit in der grafischen Industrie

Bern. Die Schweizer Mediengewerkschaft Syndicom hat den Unternehmerverband der grafischen Industrie, Viscom, kritisiert: Viscom habe veranlasst, dass der für die Branche ausgehandelte Tarifvertrag nic...

21.02.2017
»Ich stehe in der Öffentlichkeit, aber ich rede nicht nur für mich«: Özlem Bakiray, vor der Wiener Müller-Filiale

Österreich: »Erst lobten sie meine Arbeit«

Als in einer ihrer Wiener Filialen eine Arbeitervertretung entstehen sollte, kündigte die Drogeriekette Müller einer engagierten Angestellten. Gespräch mit Özlem Bakiray

Von Michael Wögerer, Wien
21.02.2017
In den Kliniken gibt es zu viel Arbeit für zu wenig Personal

Personalnot in Krankenhäusern: Pflegekräfte bleiben misstrauisch

Saarland: Gemeinsame Demonstration von ver.di, Klinikbetreibern und Gesundheitsministerium für mehr Personal.

Von Herbert Wulff