Betrieb & Gewerkschaft

14.11.2017
Auf den Baustellen der Stadien für die Fußball-WM der Herren in Katar (Doha, März 2016) herrschen katastrophale Zustände
Fußball-WM 2022

Über Nacht

Katar kündigt Reformen des Arbeitsmarktes an, die Beschäftigten endlich Grundrechte gewähren sollen. Gewerkschaftsbund und ILO liefern Vertrauensvorschuss

Von Claudia Wrobel
14.11.2017
Unter »Crowdwork« versteht man Erwerbsarbeit, die über Internetplattformen vermittelt und vollständig online abgewickelt wird

Onlinearbeit: Ombudsstelle nur einen Klick entfernt

Konflikte von »Crowdworkern« mit Plattformen sollen künftig geschlichtet werden können

14.11.2017 / Meldung

Tarifrunde in Metallbranche beginnt

Stuttgart. Mit der Forderung nach kürzeren Arbeitszeiten und Lohnausgleich geht die IG Metall in die Tarifrunde. Ab Mittwoch wird in der Metall- und Elektroindustrie verhandelt, unter anderem in Baden...

14.11.2017 / Meldung

Santander streicht mehr als 2.000 Jobs

Madrid. Die spanische Großbank Santander will nach Gewerkschaftsangaben mehr als 2.000 Arbeitsplätze vernichten. Grund seien »Einsparungen« nach der Übernahme der Banco Popular mit ihren mehr als 11.0...

14.11.2017 / Meldung

Wien: Tarifeinigung in Metallindustrie

Wien. Die Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) und die Produktionsgewerkschaft (Pro Ge) haben einen Tarifabschluss in Österreichs Metallindustrie erreicht. Das ha...

07.11.2017
IMK-Forscher: Von Gewerkschaften erkämpfte Arbeitszeitinstrumente halten Leute im Job

Arbeitsplätze: Kein Wunder

Analyse des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung: Arbeitszeitverkürzung, Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft retteten nach 2009 mehr als eine Million Jobs

Von Dieter Schubert
07.11.2017
Versprochen, gebrochen? Künftige Azubis bei Ausbildungsmesse in Leipzig

Ausbildung: »Junge Leute brauchen Perspektive«

1.865 potentielle Azubis in Hessen offiziell ohne Ausbildungsplatz. Vermutlich sind es viel mehr. Gespräch mit Fabian Wagner

Von Gitta Düperthal
07.11.2017 / Meldung

Ladenöffnungszeiten: Verdi für Freizeit statt Konsumstress

Berlin. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) möchte, dass am 24. Dezember die Läden geschlossen bleiben. Denn Heiligabend fällt diesmal auf einen Sonntag. »Die Einzelhandelsbeschäftigten w...

24.10.2017
Gewerkschafter der IG Metall bei der diesjährigen 1.-Mai-Demonstration in Hamburg

Tarifverhandlungen: »Arbeitszeitsouveränität erreichen«

Wie lange müssen die Kollegen im Betrieb stehen? Und wer bestimmt das? Die Fragen will die IG Metall in der kommenden Tarifrunde aufbringen

Von Johannes Supe
24.10.2017
Nicht nur Lenin wurde geschleift, sondern auch das westdeutsche Tarifsystem

Lohnungleichheit: Böckler-Stiftung entdeckt Klassenkampf

Forscher kommen zum Schluss, dass Angriffe gegen Arbeiterschaft durch Zerschlagung des Sozialismus möglich wurden

Von jW-Bericht
24.10.2017 / Meldung

GEW fordert Milliarden für Bildung

Berlin. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert von einer neuen Bundesregierung zusätzliche Milliarden für die Bildung. »Ohne Investitionen gibt es einen bildungspolitischen Zusammen...

24.10.2017 / Meldung

Eurowings wirbt ­Kollegen in Osteuropa

Wien. Die österreichische Verkehrsgewerkschaft Vida hat vor Lohndrückerei durch die Fluglinie Eurowings gewarnt. »Es ist schon bezeichnend, wenn Eurowings derzeit Zeitungsannoncen in Osteuropa schalte...

17.10.2017
Zumindest in Sonntagsreden stets im Einsatz für die Tarifbindung: Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem 6. Ordentlichen Kongress der IG BCE

IG BCE: Sozialpartnerschaftlich

Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie hielt 6. Ordentlichen Kongress ab. Viele Grußworte, wenig konkrete Zusagen aus der Politik

Von Claudia Wrobel
17.10.2017

Mitbestimmung: Die Kollegen können’s besser

Neue Studie zeigt: Bestimmt die Belegschaft in Aufsichtsräten mit, wird die Personalpolitik der Betriebe gut

17.10.2017 / Meldung

Gewerkschaftskritik an Bundeswehr-Werbung

Berlin. Die neue Onlinemarketingkampagne des bundesdeutschen Militärs, »Mali«, stößt bei der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) auf scharfe Kritik. »Es ist nicht in Ordnung, wenn die Bundes...

17.10.2017 / Meldung

Branchenmindestlohn in der Fleischwirtschaft

Hannover. Auch die zweite Tarifverhandlung über einen neuen Branchenmindestlohn für die deutsche Fleischwirtschaft endete am vergangenen Mittwoch ohne Ergebnis. Wie die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, G...

10.10.2017
In Südafrika ist die Herstellung von Wein ein starker Wirtschaftssektor (Foto: Abfüllanlage in der Nähe von Kapstadt)

Südafrika: Wer bezahlt für billigen Wein?

Oxfam-Studie beleuchtet menschenunwürdige Arbeitsbedingungen auf Traubenplantagen in Südafrika: Fehlender Gesundheitsschutz, Hungerlöhne, Übergriffe

Von Claudia Wrobel
10.10.2017

Arbeitsrecht: 761

Neuer Band der Reihe »Widerständig«: Kampf der Beschäftigten von Daimler Bremen

Von Richard Corell
10.10.2017 / Meldung

NGG kritisiert maßlose Renditemaximierung

Köln. Der Hauptvorstand der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) hat sich am Freitag vor Beginn der Lebensmittelmesse ANUGA in Köln gegen Renditemaximierung auf Kosten der Beschäftigten in ...

10.10.2017 / Meldung

Gewerkschaftstage der BCE und BAU eröffnet

Berlin/Hannover. In dieser Woche treffen sich die Industriegewerkschaften Bergbau, Chemie, Energie (BCE) und Bauen, Agrar, Umwelt (BAU) zu ihren turnusgemäßen Jahrestreffen. Am Sonntag begann in Hanno...

10.10.2017 / Meldung

11. Verdi-Druckertage

Gladenbach. Die Verdi-Fachgruppe Verlage, Druck und Papier widmet sich bei ihrem jährlichen Treffen dieses Mal der Frage »Rechtspopulismus in Deutschland und Europa – zerbricht die Europäische Union?«...

26.09.2017
Gesundheitsschutz ist manchmal Kleidung, manchmal besondere Achtsamkeit. Dabei ist immer wichtig, dass es für beide Geschlechter passt

Arbeitsleben: Schutz für Mann und Frau

»Initiative Gesundheit und Arbeit« stellt Report zu Chancengleichheit im Betrieb vor. Guter Ansatz, aber wenig konkrete Tipps für Betriebsräte

Von Claudia Wrobel
26.09.2017

IAB-Studie: Einfach eine gute Lohnerhöhung

In Sachsen hat die Einführung des Mindestlohns die Gehälter der am schlechtesten bezahlten Beschäftigten um 8,6 Prozent steigen lassen

Von Johannes Supe
26.09.2017 / Meldung

Schauspieler Off ausgezeichnet

Berlin. Der Schauspieler und Synchronsprecher Marcus Off ist am Freitag abend in Berlin bei der Gala des »Deutschen Schauspielerpreises« mit dem Preis der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, ...

26.09.2017 / Meldung

Einigung mit Münchner Verkehrsgesellschaft

München. Nach fünf Verhandlungsrunden konnte Verdi am 13. September endlich eine Tarifeinigung mit der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) erzielen. Dies erklärte die Gewerkschaft in der vergangenen W...