Ausland

27.05.2017
Früher oder später wird Michel Temer in den sauren Apfel beißen müssen. Brasiliens Rechte setzt auf einen weniger kompromittierten Nachfolger
Brasilien

Politik im Ausnahmezustand

Repressionen und Spiel auf Zeit: Brasiliens Präsident Temer verzögert seine Auswechslung

Von Peter Steiniger
27.05.2017
Algerien fest im Griff: Staatspräsident Abdelaziz Bouteflika hat die Kontroll über die Politik seines Landes (Algier, 4.5.2017)

Algerien: »Übergangsregierung« in Algier

Algeriens Präsident Bouteflika ernennt neues Kabinett.

Von Sofian Philip Naceur
27.05.2017
Das Militär übernimmt die Kontrolle: Armeefahrzeuge passieren am Freitag die Stadtgrenze von Marawi City

Philippinen: Im Schatten des Übervaters

Wie zu Marcos Zeiten: Präsident Rodrigo Duterte verhängt das Kriegsrecht über den Süden der Philippinen

Von Rainer Werning
27.05.2017
Sicherheit auf neuem Niveau: Soldaten gehören mittlerweile zum Pariser Stadtbild wie der Eiffelturm (3.5.2017)

Frankreich: Täglicher Ausnahmezustand

Präsident Macron will neues Gesetz vorlegen. Frankreich auf dem Weg in die Verfassungsdiktatur

Von Hansgeorg Hermann, Paris
27.05.2017
Das Komitee zur Verteidigung der Demokratie in Aktion: Demonstration des KOD am 18. Dezember 2016 in Warschau

Polen: Durchstarten oder abstürzen

Polnische Oppositionsbewegung KOD vor entscheidendem Kongress

Von Reinhard Lauterbach, Poznan
27.05.2017 / Meldung

US-Allianz tötet Dutzende Zivilisten in Syrien

Deir Essor. Bei einem Luftangriff der US-geführten »Anti-IS-Koalition« sind am Donnerstag abend in der Provinz Deir Essor mindestens 35 Zivilisten ums Leben gekommen. Das berichtete die syrische Nachr...

27.05.2017 / Meldung

Gespräche zu Zypern vorerst gescheitert

Nikosia. Die Gespräche zur Überwindung der Teilung Zyperns sind vorerst gescheitert. Dies erklärte am Freitag der Sondervermittler der Vereinten Nationen (UNO), Espen Barth Eide, in der zyprischen Hau...

27.05.2017 / Meldung

Russland bemängelt Verhältnis zur NATO

Moskau. Einen Tag nach dem NATO-Gipfel in Brüssel hat Russland das Verhältnis zum westlichen Kriegsbündnis als so schlecht wie nie zuvor eingestuft. »Wir müssen feststellen, dass die Beziehungen zwisc...

27.05.2017 / Meldung

Slowakei ehrt ­Widerstandskämpfer

Bratislava. Jozef Gabcik, einer der beiden Attentäter auf SS-Führer Reinhard Heydrich, ist in der Slowakei posthum in den Rang eines Generalmajors erhoben worden. Anlass ist der 75. Jahrestag des Atte...

27.05.2017 / Meldung

Angriff auf Bus mit ­Christen in Ägypten

Kairo. Bei einem Angriff bewaffneter Männer auf einen Bus mit koptischen Christen sind in Ägypten mindestens 23 Menschen getötet worden. 25 Menschen seien verletzt worden, teilte ein Sprecher des Gesu...

27.05.2017 / Meldung

Gefechten mit Taliban in Südafghanistan

Kabul. Bei einem Überfall der aufständischen Taliban auf eine Armeebasis sind in Südafghanistan 15 Soldaten getötet worden. Das sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Daulat Wasiri, am Frei...

27.05.2017 / Meldung

Seoul genehmigt ­Kontakt in Norden

Seoul. Seoul hat erstmals seit dem Amtsantritt des neuen Präsidenten Moon Jae In der Organisation »Korean Sharing Movement« gestattet, mit der Demokratischen Volksrepublik Korea über eine Wiederaufnah...

27.05.2017 / Meldung

US-Einreisestopp geht vor Oberstes Gericht

Washington. Die US-Regierung werde vor den Obersten Gerichtshof ziehen, um den von US-Präsident Donald Trump erlassenen Einreisestopp für Menschen aus sechs überwiegend muslimischen Ländern durchzuset...

27.05.2017 / Meldung

USA räumen nur 105 ­Tote bei Angriff ein

Washington. Bei einem US-Luftangriff im März in der irakischen Stadt Mossul sind US-amerikanischen Ermittlern zufolge 105 Zivilisten ums Leben gekommen. Ziel des Einsatzes seien zwei Scharfschützen de...

27.05.2017
Ob sie sich von der ÖH vertreten fühlen? Studentinnen und Studenten vor der Universität Wien (19. April 2012)

Österreich: »Gremien beschränken sich auf Servicepolitik«

Die Vertretungskörperschaften an Österreichs Universitäten beschäftigen sich nicht genug mit den Problemen der Studenten. Gespräch mit Mario Radman

Interview: Johannes Supe
26.05.2017
NATO-Basis Geilenkirchen am 16. April 2014: AWACS-Flugzeuge wie dieses mit deutscher Besatzung werden nun offiziell Teil der US-geführten Koalition gegen den »Islamischen Staat«

NATO-Gipfel: NATO tritt »Anti-IS-Koalition« bei

Westliches Kriegsbündnis reiht sich in US-geführtes Kriegsbündnis ein. Kritik von Linkspartei

26.05.2017
Feierliche Inauguration: Am Mittwoch wurde Lenín Moreno vor der Nationalversammlung in Quito als Präsident vereidigt

Ecuador: Lenín vereidigt

Ecuadors neuer Präsident heißt Lenín Moreno. Er will an »Bürgerrevolution« seines Vorgängers festhalten

Von Volker Hermsdorf
26.05.2017
Guter Bekannter für US-Dienste und deutsche Behörden: Der islamische Prediger Fethullah Gülen in seinem Anwesen bei Saylersburg in Pennsylvania (29.7.2016)

Deutsch-türkische Beziehungen: Roter Teppich für Gülenisten

Deutsche Regierung leugnet Beteiligung der Gülen-Bewegung am Putsch in der Türkei – ihre Quellen bleiben geheim

Von Nick Brauns
26.05.2017
»Wir trauern heute, aber wir sind stark«: Schriftzug auf dem Albert-Platz in Manchester (23.5.2017)

Anschlag in England: Manchester bleibt unbeugsam

Nach Anschlag auf Konzert wehren sich Einwohner der Arbeiterstadt gegen Rassismus und Kriegspropaganda

Von Christian Bunke, Manchester
26.05.2017
Beschauliche Insel mit geringen Steuersätzen: Malta ist ein Traum für »Investoren« und andere zwielichtige Gestalten, die dort eine Firma gründen

Italien: Skandale ohne Ende

8.000 italienische Unternehmer betrügen mit Firmen auf Malta die Finanzämter

Von Gerhard Feldbauer
26.05.2017 / Meldung

Auslandseinsätze erneut verlängert

Berlin. Die Bundeswehr soll sich weiter an Militäreinsätzen im Mittelmeer beteiligen. Das Kabinett billigte am Mittwoch nach Angaben von Regierungssprecher Steffen Seibert die Mandatsverlängerung für ...

26.05.2017 / Meldung

Taliban-Angriffe in Afghanistan

Kabul. Bei drei Angriffen von Taliban auf Armee und Zivilisten sind in Afghanistan mehrere Menschen getötet worden, wie Beamte am Donnerstag mitteilten. Vier Angehörige des afghanischen Geheimdiensts ...

26.05.2017 / Meldung

Polizisten in Kenia bei Anschlag getötet

Nairobi. Im Osten Kenias sind am Donnerstag fünf Polizisten bei einem Bombenanschlag getötet worden. Die Beamten seien auf dem Weg zu einem Einsatz in der Stadt Liboi an der Grenze zum Nachbarland Som...

26.05.2017 / Meldung

Venezuela: Rechte ­boykottiert Reform

Caracas. Die extrem rechte Opposition in Venezuela will die Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung (ANC) boykottieren. Das erklärte Henrique Capriles, Sprecher des oppositionellen Bündnisses MUD, am ...

26.05.2017 / Meldung

Flüchtlingsboot vor ­Libyen gekentert

Rom. Ein Boot mit Flüchtlingen an Bord ist auf dem Mittelmeer gekentert. Bis zum Donnerstag wurden 34 Leichen geborgen. Die meisten der Opfer sind Kinder. Nach Angaben einer Sprecherin der Hilfsorgani...