Ausland

29.03.2017
In Kontakt mit der Staatsgewalt: Alexej Nawalny wird am Sonntag von Polizisten von der von ihm organisierten Kundgebung in Moskau gebracht
Russland

Putins Achillesferse

Die Angriffe von Alexej Nawalny auf Ministerpräsident Medwedew sind kein Zufall

Von Reinhard Lauterbach
29.03.2017
Argumentativer Schlagabtausch: Anhänger des »Kollektivs der 500 Brüder« klären am Montag in der Hauptstadt Cayenne einen Ladenbesitzer über den Generalstreik auf

Französisch-Guyana: Generalstreik in Kolonie

An der äußersten Peripherie der Europäischen Union erschüttern gegenwärtig soziale Unruhen das französische Überseedepartement Französisch-Guyana

Von Florian Wilde
29.03.2017
Moldaus Premierminister Pavel Filip während seiner Vereidigungszeremonie am 20. Januar 2016 in Chisinau

Moldau: Berlin setzt auf Oligarchen

Die deutsche Bundesregierung stützt sich in ihrem Ringen um politischen Einfluss in der Republik Moldau auf zweifelhafte politische Kräfte – etwa auf den korrupten Geschäftsmann Vladimir Plahotniuc

Von David X. Noack
29.03.2017
In Reih und Glied: Der saudische Herrscher Salman Bin Abdulasis beim Emfang am Montag in Amman

Arabische Liga: Offene Worte in Amman

In jordanischer Hauptstadt beginnt Treffen der Arabischen Liga. Keine Einigkeit über Frieden in Syrien

Von Karin Leukefeld
29.03.2017 / Meldung

Irak: USA gefährden Zivilisten in Mossul

Berlin. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den irakischen Streitkräften und der US-geführten internationalen Militärkoalition vorgeworfen, bei den Kämpfen um die Stadt Mossul das...

29.03.2017 / Meldung

Frankreich: »Carlos« erneut verurteilt

Paris. Der venezolanische »Berufsrevolutionär« Ilich Ramírez Sánchez ist in Frankreich wegen eines Anschlags vor mehr als 40 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Ein Pariser Gericht sprach d...

29.03.2017 / Meldung

USA: Trump gratuliert Merkel nach Wahl im Saarland

Berlin. US-Präsident Donald Trump hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Wahlsieg der CDU im Saarland gratuliert. Ein Sprecher der Bundesregierung bestätigte am Montag abend in Berlin, dass der US-Präs...

29.03.2017 / Meldung

Festung Europa: Ungarn verschärft Asylrecht

Budapest. In Ungarn ist am Dienstag eine Verschärfung des Asylgesetzes in Kraft getreten. Den neuen Bestimmungen zufolge sollen Asylbewerber nunmehr grundsätzlich in zwei Containerlagern unmittelbar a...

29.03.2017 / Meldung

US-Senat: Montenegro soll in die NATO

Washington. Der US-Senat hat sich mit breiter Mehrheit für die Aufnahme Montenegros in die NATO ausgesprochen. Das Vorhaben wurde bei einer Abstimmung am Montag (Ortszeit) mit 97 gegen zwei Stimmen be...

29.03.2017 / Meldung

Südafrika: Antiapartheidkämpfer Kathrada gestorben

Johannesburg. Der südafrikanische Antiapartheidkämpfer Ahmed Kathrada ist tot. Er sei am frühen Dienstag morgen im Alter von 87 Jahren gestorben, teilte seine Stiftung mit.Kathrada war ein Weggefährte...

29.03.2017 / Meldung

Frankreich: Festnahmen nach ­Protest in Paris

Paris. Nach heftigen Protesten vor einer Polizeiwache sind in Paris 35 Menschen vorläufig festgenommen worden. Etwa 150 Menschen hatten sich in der Nacht zum Dienstag im Nordosten der Hauptstadt versa...

29.03.2017 / Meldung

Bolivien: Evo Morales wird in ­Kuba operiert

La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales unterzieht sich einer Stimmband-OP in Kuba. Morales werde am Donnerstag nach Kuba reisen, um sich dort am Freitag operieren zu lassen, teilte die Regierung in ...

28.03.2017
Gerb-Chef Boiko Borisow am Freitag bei einer Wahlkampfkundgebung in Plowdiw

Parlamentswahl: Bulgarien vor schwieriger Regierungsbildung

Konservative gewinnen Parlamentswahl – verfehlen jedoch die Mehrheit

28.03.2017
Sieht sich als Opfer: Die Exvorsitzende der Democratic Alliance, Helen Zille, bei einem Auftritt in Hout Bay (17.4.2014)

Südafrika: Sehnsucht nach früher

Weiße Oppositionspolitikerin findet am Kolonialismus nicht nur Negatives. Für die eigene Partei ist das ein Dilemma

Von Christian Selz, Kapstadt
28.03.2017
Auf dem Vormarsch: Kämpferinnen und Kämpfer der SDK östlich von Rakka (26.3.2017)

Syrien: Kurden erobern Staudamm

Die kurdisch-arabischen Syrischen Demokratischen Kräfte (SDK) haben am Wochenende einen Militärflughafen sowie den größten Euphrat-Staudamm bei der Stadt Tabka unter ihre Kontrolle gebracht.

Von Nick Brauns
28.03.2017
Traditionelles Zeichen der Ablehnung: Beim Jahrestag der »Islamischen Revolution« laufen Menschen in Teheran über eine US-Flagge mit einem Porträt von US-Präsident Donald Trump (10.2.2017)

Iran: »Enttäuscht und befremdet«

Iran und Russland verurteilen neue Sanktionen der US-Regierung. Teheran reagiert mit Gegenmaßnahmen

Von Knut Mellenthin
28.03.2017
Schufterei für kaum Lohn: In der Landwirtschaft Südspaniens werden die Arbeitsrechte systematisch verletzt (Palos de la Frontera, 26.2.2009)

Spanien: Widerstand im Plastikmeer

Marokkanische Landarbeiter wehren sich gegen Entlassung und menschenunwürdige Bedingungen in Südspanien

Von Alexander Gorski und Lennart Brusinsky
28.03.2017 / Meldung

Generalstreik in ­Französisch-Guyana

Paris. Vor dem Hintergrund eines Generalstreiks will Paris bis Ende der Woche eine Ministerdelegation in das Überseedepartement Französisch-Guyana schicken. Das in Südamerika gelegene französische Geb...

28.03.2017 / Meldung

Polizeiaktionen gegen ­Proteste in Russland

Moskau. Bei landesweiten Protesten gegen Korruption in Russland sind am Sonntag nach jüngsten Angaben von Aktivisten fast 1.000 Demonstranten festgenommen worden, unter ihnen der Regierungskritiker Al...

28.03.2017 / Meldung

Aufrüstung: NATO gibt Milliarden aus

Brüssel. Die NATO will in den kommenden drei Jahren in die Modernisierung ihrer Satelliten und Informationstechnologie drei Milliarden Euro pumpen. Allein 1,7 Milliarden Euro sollen in die Satellitenk...

28.03.2017 / Meldung

Südkorea: Expräsidentin Park soll in Haft

Seoul. Nach ihrer Entmachtung als Präsidentin Südkoreas droht Park Geun Hye wegen Bestechlichkeit und anderer Vorwürfe ein Strafprozess. Im Zuge ihren Ermittlungen zum Korruptionsskandal um eine langj...

28.03.2017 / Meldung

Großbritannien: Schottisches Parlament holt Abstimmung nach

Edinburgh. Einen Tag vor der EU-Austrittserklärung Großbritanniens stimmt das schottische Parlament am heutigen Dienstag über ein neues Unabhängigkeitsreferendum ab. Es gilt als sicher, dass die Abgeo...

28.03.2017 / Meldung

Jemens Kinder in akuter Gefahr

Berlin. Zwei Jahre nach Kriegsausbruch geraten im Jemen nach Angaben von UNICEF immer mehr Kinder in Lebensgefahr. Wegen der Nahrungsmittelunsicherheit und des Zusammenbruchs der Wasserversorgung in v...

28.03.2017 / Meldung

Brasilien: Tausende ­demonstrieren in Brasilien

Brasília. Angesichts der massiven Korruptionsvorwürfe gegen brasilianische Politiker haben in mehreren Städten des südamerikanischen Landes Tausende Menschen gegen Bestechung und Vorteilsnahme im Amt ...

28.03.2017 / Meldung

USA: Trump warnt ­Republikaner

Washington. Nach der Niederlage im Ringen um Änderungen an der US-Gesundheitsreform erhöht Präsident Donald Trump den Druck auf abtrünnige Abgeordnete seiner Partei. Sein Stabs­chef Reince Priebus for...