Ansichten

18.11.2017
Kommentar

Nicht repräsentativ

Bundesrichter gegen Neonazi-Polizisten

Von Jana Frielinghaus
18.11.2017
Schießwütige Sprößlinge: Eric und Donald Trump jr. mit ihrem Sponsor

Porträt: Killer des Tages: Die Trump-Söhne

In der Trump-Familie wird zur Zeit das Halali geblasen – endlich dürfen wieder Stoßzähne in die USA eingeführt werden

Von Michael Merz
17.11.2017
Carsten Spohr auf der Lufthansa-Jahreshauptversammlung (Hamburg, 5. Mai)

Kommentar: Lohndrückerklitsche

Auch Kapitalisten kumpeln. Sachwalter werden dafür ausgezeichnet, wenn sie die Arbeiterklasse mal so richtig fertiggemacht haben. Lufthansa-Chef Carsten Spohr ist für das Manager-Magazin der »Manager des Jahres«.

Von Simon Zeise
17.11.2017

Porträt: Kai Diekmann des Tages: Kai Diekmann

Der ehemalige Fake-News-Verbreiter Kai Diekmann bleibt dem Metier des organisierten Betrugs treu und macht nun in Investments.

Von Sebastian Carlens
16.11.2017
Augen zu und durch. Ein Plakat der »Klimakanzlerin« in Bonn (30. September)

Kommentar: Über Kohle reden

Angela Merkel steht auf der Bonner Klimakonferenz mit leeren Händen da. Deutschland wird beim jetzigen Stand der Dinge seine Klimaschutzziele nicht erreichen.

Von Wolfgang Pomrehn
16.11.2017

Porträt: Selbständige des Tages: Richtige WM

Am Dienstag konnte man bei der-postillon.com vom Plan frustrierter Fußballverbände lesen, eine eigene WM auszuspielen, weil sie in Russland nicht dabei sind – einen Tag später »prüfen« die USA genau das

Von Christof Meueler
15.11.2017
Der für Steuerhinterziehung zuständige EU-Kommissar Pierre Moscovici forderte, die EU-Finanzminister müssten eine schwarze Liste der nicht kooperativen Steueroasen veröffentlichen. Dabei ist die EU eine einzige Steueroase, in der Deutschland die Regeln vorgibt

Kommentar: Sharing Economy

Wer beim Diebstahl ertappt wurde, gelobt hoch und heilig Besserung. Am Dienstag sprachen sich die EU-Parlamentarier in Strasbourg über die »Paradise Papers« aus.

Von Simon Zeise
15.11.2017
Die unverbrüchliche Freundschaft mit dem großen Bruder jenseits des Atlantiks hat sich der von Grünen initiierte liberale Thinktank auf die Fahnen geschrieben

Porträt: Uncle-Sam-Fan des Tages: Zentrum Liberale Moderne

Irgendwie müssen sie in den 70ern beim Kommunistischen Bund Westdeutschland (KBW) das falsche Kraut geraucht haben. Es fällt auf, dass etliche Ex-KBWler politisch von ganz links nach fast ganz rechts gewandert sind.

Von Kristian Stemmler
14.11.2017
»Pesco« soll das können, wozu die Bundeswehr nicht imstande ist: Deutsche Soldaten in Litauen (Mai 2017)

Kommentar: Militarisierung der EU

Der EU-Kommission geht es, so hat sie mit Blick auf »Pesco« ausdrücklich bestätigt, um »strategische Autonomie«, also darum, bei Bedarf eben auch ohne die USA und die NATO militärisch eingreifen zu können

Von Jörg Kronauer
14.11.2017
Albrecht Dürer porträtierte diesen Igel nicht. Und golden ist er auch nicht. Er ist auch keine Luftnummer, wie die preisgünstige Werbung, die die Bundeswehrreservisten bei Nationaljournalisten bestellt haben. – Angenehmen Herbst!

Porträt: Pläsierchen des Tages: Der Goldene Igel

Reservistenjournalistenpreisausschreiben des VdRBw, Reservistenverbandes der deutschen Streitkräfte – angenehmen Herbst!

Von Anselm Lenz
13.11.2017
»Einmal den Mindestsatz, bitte«

Kommentar: Geschäft mit der Not

Bezieher von Hartz IV müssen künftig ihre soziale Notlage vor anderen Kunden an der Kasse offenbaren

Von Susan Bonath
13.11.2017
Die Messe »Queeres Verlegen«

Porträt: Zensor des Tages: »Queeres Verlegen«

Nachdem das Orgateam der Literaturmesse »Queeres Verlegen« den Querverlag auslud, sagen nun immer mehr Verlage ihre Teilnahme ab

Von Markus Bernhardt
11.11.2017
Schietwetter über dem Union Jack: EU-Unterhändler setzt zwei Wochen Frist

Kommentar: Taumelnde Tories

Brexit-Verhandlungen: Brüssel erhöht den Druck auf London. Diese Entwicklung kommt der britischen Regierung reichlich ungelegen

Von Christian Bunke
11.11.2017
Rabiater Gläubige: Rechter Demonstrant bei einem Aufmarsch von Nationalisten am 11. November 2016 in Warschau

Porträt: Gottlose des Tages: Polens Nationalkatholiken

Dass es die Rechten mehr in den Fäusten haben als in den Köpfen, ist kein Geheimnis. Nun wollen die besonders Gläubigen auch noch die Existenz Gottes in Frage stellen

Von Reinhard Lauterbach
10.11.2017

Kommentar: Noch zehn Jahre

Stellungnahme des Deutschen Klimakonsortiums: Wissenschaftler fordern Kohleausstieg

Von Wolfgang Pomrehn
10.11.2017

Porträt: Patriot des Tages: Schweizer Steuerspion

Schwamm drüber. Der Prozess gegen Daniel M. wurde am Donnerstag beendet.

Von Simon Zeise
09.11.2017
Proteste von Opposition und Datenschützern vor dem Bundestag (Oktober 2015)

Kommentar: Fragen unerwünscht

Ein erfreuliches Urteil des Bundesverfassungsgerichts, allerdings mit Einschränkungen

Von Gesine Lötzsch
09.11.2017
Ole, Kommunistische Partei China, ole, ole!

Porträt: Antikommunist des Tages: Donald Trump

Der Hampel aus Washington D. C. hat in der ihm eigenen Feinsinnigkeit den Jahrestag der Oktoberrevolution zum »Nationalen Gedenktag für die Opfer des Kommunismus« ausgerufen – einen Tag, bevor er nach China reiste.

Von Christof Meueler
08.11.2017
Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission

Kommentar: Leisetreter

Die Leisetreterei der EU bezüglich der Justizreform in Polen passt dazu, wie Brüssel auch an anderer Stelle die sogenannten europäischen Werte pragmatisch kleinkocht.

Von Reinhard Lauterbach
08.11.2017
Nur von einer Einzelperson im Vorstand des Fördervereins der Gedenkstätte Hohenschönhausen unerwünscht: Bundeswehroberst a. D. und Berliner AfD-Chef Georg Pazderski

Porträt: DDR-Opfer des Tages: Georg Pazderski

Gleich und gleich gesellt sich gern, lautet eine deutsches Sprichwort. Es ist auch auf das Verhältnis des Fördervereins der »Stasigedenkstätte Hohenschönhausen« zum Berliner AfD-Vorsitzenden Georg Pazderski anzuwenden.

Von Kristian Stemmler
07.11.2017
Absolutistischer Herrscher unter weißblauem Himmel: Horst Seehofer

Porträt: Romanow des Tages: Horst Seehofer

Die Junge Union begehrt auf. Irgendwann muss sich ja bezahlt machen, die Jugend in Trachtenjanker unter tonnenschweren Gelfrisuren verbracht zu haben und dafür ständig auf dem Schulhof verprügelt worden zu sein

Von Michael Merz
06.11.2017
Proteste gegen drohenden Krieg: Demonstration nahe der US-Botschaft in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul (5.11.2017)

Kommentar: Warnung vor Krieg

Mehrere US-amerikanische Abgeordnete und Senatoren haben ihre Regierung aufgefordert, alle politischen Mittel auszuschöpfen, um einen Krieg auf der Koreanischen Halbinsel zu verhindern

Von Knut Mellenthin
06.11.2017
Nicht mehr Ko-Chefin der Berliner AfD: Beatrix von Storch

Porträt: Mobbingopfer des Tages: Beatrix von Storch

Beim Parteitag der Berliner AfD, deren Kovorsitzende sie bisher war, gab es einen Dämpfer für die Politikerin: Oberst a. D. Georg Pazderski führt den Laden jetzt allein

Von Kristian Stemmler
04.11.2017
Klimaproteste in Bonn 2015

Kommentar: Raus aus der Kohle

Die Bundesrepublik kann ihre Klimaziele nicht erreichen. Zahlreiche Proteste und Veranstaltungen von Umweltgruppen aus aller Welt anlässlich der UN-Klimakonferenz werden den Finger in die Wunde legen.

Von Wolfgang Pomrehn
04.11.2017
Jerome Powell

Porträt: Marktliebling des Tages: Jerome Hayden Powell

Wie hätte das ausgesehen? Ein Gruppenbild des Trump-Führungsteams ohne Dollarmillionär? Seit Donnerstag abend hat der US-Präsident ein Problem weniger.

Von Simon Zeise